Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Mumenthaler wird neuer Chef der Swiss Re

24.02.2016 – Mumenthaler_Swiss_reZum 1. Juli 2016 wird Christian Mumenthaler neuer Vorstandsvorsitzender der Swiss Re. Der 46-Jährige will den Firmengeist stärken. “Es ist eine unglaublich starke Kultur, die wir hier haben”, sagte der promovierte Molekularbiologe am gestrigen Dienstag in Zürich. Als Chef des Rückversicherungsgeschäfts hat Mumenthaler gezeigt, was er kann.

Viel von der besonderen Firmenkultur der Swiss Re war die Rede, als gestern Verwaltungsratschef Walter Kielholz den neuen CEO der Swiss-Re vorstellte. Christian Mumenthaler ist Schweizer und kam mit 29 Jahren von Boston Consulting zur Swiss Re. Seit 2011 leitet er das Rückversicherungsgeschäft, das 85 Prozent des Umsatzes ausmacht.

In dieser Zeit profitierte die Swiss Re von einer teilweise extrem guten Schadenlage, die von Jahr zu Jahr immer besser wurde. Dass Mumenthaler auch Krise kann, bewies er im Jahr 2013. In der US-amerikanischen Lebensrückversucherung hatte man sich bei Mortalitätsrisiken verkalkuliert und machte Verlust. Mumenthaler, der fließend amerikanisches Englisch spricht, leitete umfangreiche Maßnahmen ein. In diesem Jahr erzielte das Segment einen kräftigen Gewinn. Sein Gesellenstück.

“Er hat den erfolgreichen Turnaround von Swiss Res L&H-Geschäft vorangetrieben”, lobt man in Zürich den designierten Chef. Aufgrund seines Alters hat er das Zeug, das Unternehmen nachhaltig zu prägen. Für seinen Vorgänger Michel Liès endet am 30. Juni eine 35-jährige Swiss-Re-Karriere. Der Luxemburger formte zusammen mit Verwaltungsratspräsident Walter Kielholz quasi eine Doppelspitze, als 2012 Stefan Lippe überraschend das Unternehmen verließ.

“Er war Herz und Seele des Unternehmens”, sagte Kielholz gestern bei der Bekanntgabe des Führungswechsels. Liès war bis zuletzt Client Manager und sorgte für das gute Standing der Swiss Re gegenüber ihren Kunden. Seine Zeit an der Spitze war von vier schadenarmen Jahren begünstigt. Die Gewinne sprudelten und die Eigenkapitalrendite lag meist bei 13 Prozent und mehr, weit über den eigentlichen Zielen. (ba)

Bild: Christian Mumenthaler wird neuer Chef der Swiss Re (Quelle: Swiss Re)

- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten