Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

MLP will Steuerung des operativen Geschäfts straffen

20.03.2014 – suleimann-150Muhyddin Suleiman, wird laut Pressemitteilung “im besten gegenseitigen Einvernehmen” Ende März als Vorstandsmitglied der MLP AG sowie der MLP Finanzdienstleistungen AG zuständig für Vertrieb ausscheiden.

Die MLP AG will damit die Steuerung des operativen Geschäfts weiter straffen. Die Verantwortung für Strategie und sämtliche Kundenaktivitäten läuft, so das Unternehmen weiter, im Ressort des Vorstandsvorsitzenden Uwe Schroeder-Wildberg zusammen. Muhyddin Suleiman war seit 1992 für das Beratungshaus MLP tätig und war seit 2007 Mitglied des Vorstands. (vwh)

Foto: Muhyddin Suleimann verlässt nach mehr als 20 Jahren MLP (Foto: MLP)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten