Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Michael Knaup in den DEVK-Vorstand berufen

02.10.2015 – michael_knaup_devkMichael Knaup (41) ist von den Aufsichtsräten der DEVK mit Wirkung zum 1. Oktober 2015 zum stellvertretenden Vorstandsmitglied der DEVK Allgemeine Lebensversicherungs-AG berufen worden. Nach Unternehmensangaben zeichnet er für die Ressorts Projektportfolio-Management/Betriebsorganisation, Vertriebssysteme und Direktvertrieb sowie Unternehmenskommunikation verantwortlich.

Knaup leitet seit acht Jahren als Pressesprecher die Hauptabteilung Unternehmenskommunikation. Im Vorstand soll er die Nachfolge von Friedrich W. Gieseler antreten, der am 14. Mai 2016 nach 36 Jahren in den Ruhestand gehen wird.

Der gebürtige Kölner begann seine berufliche Laufbahn bereits Mitte der 1990er-Jahre mit einer Ausbildung zum Versicherungskaufmann bei der DEVK. Nach einem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Fachhochschule Kölne arbeitete Knaup als freier Journalist, bevor er verschiedene Führungspositionen beim Versicherer übernahm. Seit 2007 leitet er die Unternehmenskommunikation der DEVK.

Neben seiner neuen Verantwortung im DEVK-Vorstand bleibe Knaup allerdings weiterhin Pressesprecher und Leiter der Hauptabteilung Unternehmenskommunikation, Vertriebssysteme und Direktvertrieb. (vwh/td)

Bild: Michael Knaup (Quelle: DEVK)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten