Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Lloyd’s: CEO Richard Ward geht Ende 2013

05.07.2013 – wardRichard Ward, Vorstandsvorsitzender von Lloyd’s of London wird sein Amt Ende 2013 niederlegen. Diese Nachricht wurde in der Versicherungsbranche mit Überraschung aufgenommen.
Nach acht Jahren an der Spitze des englischen Unternehmens stellt Richard Ward seinen Posten ohne Angabe von Gründen zur Verfügung: „Es war ein riesiges Privileg diese großartige Institution zu führen und ich bin sehr stolz darauf, was in meiner Zeit als CEO erreicht wurde“, kommentierte Ward seinen Rückzug. Mit Richard Ward verliert Lloyd’s of London eine bekannte Persönlichkeit, ein Nachfolger ist noch nicht benannt worden.

Foto: Dr. Richard Ward, CEO Lloyd’s of London, Lloyd’s

Link: Nach achte Jahren geht Lloyd’s of London Chef Ward

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten