Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Liberale Buldogge verkauft Haustierversicherungen

03.11.2014 – DoeringPatrick Döring, einstiger FDP-Generalsekretär und eher Bulldogge als Schoßhündchen, ist heute Vorstand der Agila Haustierversicherung. “Uns ist jeder Hund gleich lieb, aber es gibt eine starke Entwicklung hin zum Rassehund aus der Hand des qualifizierten Züchters. Allerdings ist mir von der Schadenseite her der Mischling lieber”, sagt er.

In der heutigen Print-Ausgabe der Süddeutschen Zeitung geht es Patrick Döring nicht um eine Wiederbelebung der FDP. Zusammen mit Autor Marc Beise erörtert er unter anderem, ob eine Hundekrankenversicherung nicht ein überflüssiger Luxus sei angesichts der Faustregel “Versichere nur Risiken, die dich im Ernstfall ruinieren.”

25 Millionen Euro Umsatz macht die Agila mit Döring jedes Jahr. 30 Mitarbeiter halten den Kontakt selbst zu den knapp 200.000 Versicherten (vwh)

Bildquelle: Abgeordnetenbüro Patrick Döring

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten