Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

“Lebensversicherung bleibt Eckpfeiler der privaten Altersvorsorge”

06.10.2015 – Alexander_Erdland_GDV“Die Lebensversicherung bleibt Eckpfeiler der privaten Altersvorsorge”, betont Alexander Erdland, Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Allerdings werde sich das Produkt aber weiterentwickeln, denn anhaltend “niedrige Zinsen machen Zinsversprechen über Jahrzehnte künftig schwieriger”, so der GDV-Präsident.

Zudem koste “Sicherheit Geld und damit Rendite”. Um dem zu begegnen, bieten die Versicherer ihren “Kunden eine wachsende Palette an Produkten – von der klassischen Lebensversicherung mit garantierter Verzinsung, über modifizierte Garantiemodelle mit höherer Renditechance bis hin zu fondsgebundenen Verträgen ohne Garantien”, ergänzt Erdland. (vwh/td)

Bild: GDV-Präsident Alexander Erdland (Quelle: GDV)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten