Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Kunst statt Pirelli-Kalender

10.04.2015 – Best Gruppe KunststipendiumDie Best Gruppe hat zum fünften Mal in Kooperation mit der Kunstakademie Düsseldorf den „Best Kunstförderpreis“ vergeben. Stipendiat ist in diesem Jahr Arno Beck. Zwölf Monate lang erhält er eine wirtschaftliche Förderung, eine Einzelausstellung in den Räumen des Versicherungsmaklers sowie einen die Ausstellung begleitenden Katalog. Das Unternehmen will mit dem Engagement den Kunstnachwuchs nachhaltig fördern.

In diesem Jahr hat sich die Jury – bestehend aus Bernd Endnich und Michael Commans, beide Geschäftsführer bei der Best Gruppe, sowie Robert Fleck, Professor für Kunst und Öffentlichkeit der Kunstakademie Düsseldorf – für Beck entschieden. Beck studiert seit dem Jahr 2006 an der Kunstakademie.

„Arno Beck hat den Kontrast von digitaler Welt und analoger Technik in seinen Werken eindrucksvoll umgesetzt“, erläutert Commans. „Jedes aus vier einzelnen Holzdrucken bestehende Bild erinnert an großpixelige Illustrationen aus den Anfängen der Computertechnologie. Durch den reduzierten Einsatz von 32 Farben, angelehnt an die Farbpalette des Gameboys, wird dies zusätzlich hervorgehoben.“

Seit 2011 vergibt die Best Gruppe den Kunstförderpreis. Die Werke des 1985 geborenen Künstlers Beck werden ab Oktober für ein Jahr in den Büroräumen des Versicherungsmaklers hängen. „Was in Unternehmen in der Regel nur den Führungskräften vorbehalten ist – umgeben von Kunst zu arbeiten – ist für die gesamte Best-Mannschaft selbstverständlich. Es ist eine Form der Wertschätzung – Wertschätzung und Toleranz gegenüber anderen Lebensentwürfen. Wir leben damit etwas vor, das wir auch von unseren Mitarbeitern erwarten – auch im Umgang mit unseren Kunden“, erklärt Geschäftsführer Endnich das Engagement.

An zwei Terminen können Kunstinteressierte die Ausstellung besuchen, durch die Beck selbst führen wird. Diese finden voraussichtlich im März und im Juni 2016 statt, der genaue Termin wird auf der Website der Best Gruppe veröffentlicht. (vwh/ks)

Link: Website von Arno Beck

Bild: v.l. Bernd Endnich (Geschäftsführer bei der Best Gruppe), Alex Grein (Projektpreisträgerin), Prof. Dr. Robert Fleck (Professor für Kunst und Öffentlichkeit an der Kunstakademie Düsseldorf), Arno Beck (Stipendiat der Best Gruppe 2015/2016), Michael Commans (Geschäftsführer bei der Best Gruppe) und Domingo Chaves (Projektpreisträger) (Quelle: Berit Schneiderei)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten