Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Khadjavi wird neuer Talanx-Vorstand

11.11.2015 – amir_khadjavi_talanxDer Aufsichtsrat der Talanx International AG hat Amir Camillo Khadjavi (41) zum 1. April 2016 in den Vorstand berufen. Der Jurist soll das Geschäft in der Region Lateinamerika verantworten. Er tritt damit die Nachfolge von Matthias Maak an, der im Mai 2016 aus dem Vorstand ausscheidet und in den Ruhestand geht.

Khadjavi ist derzeit Abteilungsleiter Lateinamerika Nord und Karibik bei der Munich Re und verantwortet dort die Schaden-Unfall-Rückversicherung in Zentralamerika und der Karibik. Der 41-Jährige ist seit 2009 bei der Munich Re in leitender Funktion tätig und arbeitete zuvor für die Unternehmensberatung McKinsey & Company.

“Es ist uns gelungen, mit Dr. Khadjavi eine überaus kompetente und international erfahrene Persönlichkeit zu gewinnen. Ich freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit”, kommentiert Torsten Leue, Vorstandsvorsitzender der Talanx International AG, die Personalentscheidung. Sein Vorgänger Maak habe “an der guten Geschäftsentwicklung in der Region Lateinamerika einen großen Anteil”, ergänzt Herbert K. Haas, Vorstandsvorsitzender der Talanx AG und Aufsichtsratrsvorsitzender der Talanx International AG. (vwh/td)

Bild: Amir Camillo Khadjav (Quelle: Talanx)

Tags:
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten