Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Jürgen Klopp verlässt den BVB und bleibt bei der DVAG

16.04.2015 – DVAG“Dass Jürgen Klopp den BVB zum Saisonende verlässt hat keine Auswirkungen auf seine Zusammenarbeit der DVAG”, sagt Maria Lehmann, Leiterin Corporate Affairs der Deutschen Vermögensberatung AG in Frankfurt. Klopp gab gestern überraschend bekannt, den Bundesligisten Borussia Dortmund nach sieben Jahren zum Saisonende am 30. Juni 2015 zu verlassen.

Der Fußball-Trainer wurde Ende März als Partner und Referent für die Weiterbildung der DVAG-Vermögensberater engagiert und erhielt einen Drei-Jahres-Vertrag. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht nach DVAG-Angaben die Persönlichkeitsentwicklung der Vermögensberater.

Demnach soll Klopp zu Themen wie Teambuilding, Talententwicklung, Identifikation oder Erfolgsstrategien in eigens dafür entwickelten Schulungen und auf exklusiven Veranstaltungen referieren. (vwh/td)

Bild: Jürgen Klopp (Quelle: DVAG)

Link: Jürgen Klopp wird Partner der DVAG (Tagesreport vom 30.03.2015)

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten