Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Steiner: “Ich bin komplett gegen die Frauenquote”

28.11.2014 – Anne Kreuz FotografieMit der Frauenquote packe man ein Problem völlig falsch an, meint Lencke Steiner, Vorsitzende des Bundesverbandes Junge Unternehmer (BJU). “Ich bin komplett gegen eine Frauenquote”, sagte sie in einem Interview mit dem Deutschlandfunk. Demnach könne man Frauen nicht weiter “zwischen Rabenmutter und faule Hausfrau” stigmatisieren.

Für die Unternehmerin seien Frauen vielmehr ein Schlüssel zum Erfolg. Daher sei das Thema der Diversity in Unternehmen “extrem wichtig”. Sie glaubt, “dass, sowohl Frauen und Männer, beide verschiedene Führungskriterien einfach auszeichnet”. So müsse nun vielmehr ein gesellschaftlicher und kultureller Wandel eintreten: “Ich glaube, es ist einfach wichtig, dass egal welches Lebensmodell sie wählen, akzeptiert und auch möglich gemacht wird, und dafür brauchen wir qualifizierte und bezahlbare Betreuungsangebote”, forderte Steiner. (vwh/td)

Bild: Lencke Steiner (Quelle: BJU)

Link: Das vollständige Interview von Lencke Steiner im Deutschlandfunk

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten