Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Hochschule Coburg besetzt Stiftungsprofessur der Huk-Coburg mit erfahrenem Wirtschaftsjuristen

13.12.2013 – wolfgang-weissWolfgang Weiss hat seit kurzem die von der Huk-Coburg gestiftete Professur in der Fakultät Wirtschaft der Hochschule Coburg inne. Der 51-Jährige lehrt insbesondere im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang „Versicherungswirtschaft“. Er hat vorher die vier deutschen Betriebsstätten der internationalen Wirtschaftskanzlei Linklaters geleitet.

Wirtschaftsrecht, Unternehmensführung und Finanzierung sind die Themenschwerpunkte, die Professor Weiss den Studierenden in den nächsten Jahren näher bringen will.

Fünf Jahre lang wird der Wirtschaftsjurist jetzt die Stiftungsprofessur der Huk-Coburg  an der Hochschule innehaben. Sie wurde in Kooperation mit dem Forum V geschaffen. In diesem Netzwerk von Versicherungsunternehmen, Verbänden und Hochschulen will Professor Weiss sich in den kommenden Jahren auch engagieren. Lehre, Forschung und Veranstaltungen sind die drei zentralen Bereiche, dem sich der eingetragene Verein verschrieben hat. Mit dem Ziel, Nordbayern so attraktiv wie möglich für qualifizierte Fach- und Führungskräfte in der Versicherungsbranche zu gestalten.

Professor Weiss hat Betriebswirtschaft und Jura an der Uni Bayreuth studiert, später berufsbegleitend in Augsburg promoviert. (vwh)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten