Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


- Anzeige -

Helvetia verpflichtet Ex-Zurich-Manager

13.12.2016 – Adrian_Kollegger_HelvetiaAdrian Kollegger (42) und Achim Baumstark (52) setzen sich hinters Lenkrad der neu geschaffenen Bereiche Nicht-Leben Schweiz und IT. 2017 setzt Helvetia seine integrierte Konzernstruktur in die Tat um. Ivo Furrer (59) soll in den Verwaltungsrat berufen werden.

Adrian Kollegger wechselt von der Zurich zur Helvetia, ab 1. April 2017 leitet er in der Konzernleitung das Ressort Nicht-Leben. Kollegger ist ein echter Zurich-Spross, nach seinem BWL-Studium an der Universität St. Gallen stieg er bei der Zurich Insurance Group ein; seit 2010 ist er Mitglied der Geschäftsleitung Zurich Schweiz, zuletzt für das Firmenkundengeschäft.

Achim_Baumstark_HelvetiaAls Chief Technology Officer (CTO) steigt Achim Baumstark zum 2. Quartal 2017 bei Helvetia ein. Bisher ist Baumstark für die Helsana tätig, seit 2013 als Chief Information Officer (CIO). Nach einem Informatik-Studium an der Universität Karlsruhe stieg er bei Andersen Consulting ein, bei Daimler und Zurich hatte Baumstark anschließend Führungspositionen im Informationsmanagement inne.

“Mit Adrian Kollegger und Achim Baumstark stoßen zwei tatkräftige Führungspersönlichkeiten zu Helvetia, die uns helfen, das Unternehmen agiler, kundenzentrierter, digitaler und innovativer zu machen”, begrüßt Helvetia-CEO Philipp Gmür die Neubesetzungen. Damit seien die personellen Voraussetzungen geschaffen, um die Strategie helvetia 20.20 mit Erfolg umzusetzen, sie sollen zudem helfen, das Unternehmen auf digital umzustellen.

Ivo_Furrer_SwissLifeAls neuen Verwaltungsrat konnte Helvetia Ivo Furrer (59) gewinnen. Als Swiss Life CEO Schweiz und Mitglied der Konzernleitung besitzt Furrer langjährige Führungserfahrung – auch im internationalen Versicherungsgeschäft. Pierin Vincenz, Präsident des Helvetia-Verwaltungsrates, zeigte sich über die Berufung Furrers erfreut: “Ivo Furrer blickt auf eine erfolgreiche Karriere in der Versicherungsindustrie zurück. Mit ihm kann Helvetia den Verwaltungsrat abermals stärken.” (vwh/de)

Bilder: Adrian Kollegger, Achim Baumstark und Ivo Furrer (Quelle: Helvetia, Swiss Life)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten