Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Helmut Posch scheidet bei der Continentale aus

14.04.2015 – Posch_ContiDer bisherige Vorstandsvorsitzende der Continentale, Helmut Posch, scheidet vorzeitig zum 30. April 2015 aus den Vorständen der Verbundunternehmen aus. Wie der Versicherer mitteilte, verständigten sich Posch und der Aufsichtsrat einvernehmlich auf eine Beendigung des Vertrages. Als Gründe wurden “unterschiedliche Auffassungen über die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des Versicherungsverbundes” genannt.

Zum Nachfolger Poschs bestimmte der Aufsichtsrat Christoph Helmisch. Er gehört dem Vorstand bereits seit 2008 an. Dessen Stellvertreter soll Gerhard Schmitz werden. Dieser ist bislang Vorstandsmitglied der Continentale Krankenversicherung a.G. (vwh/td)

Bild: Helmut Posch (Quelle: Continentale)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten