Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Günther Hirsch wird Chef des Marktwächter-Beirats

24.09.2015 – guenter_hirschGünter Hirsch, Ombudsmann für Versicherungen, übernimmt den Beiratsvorsitz beim Marktwächter Finanzen. Der Marktwächter-Beirat ist ein beratendes Gremium und besteht für den Marktwächter Finanzen aus 24 Mitgliedern. Sie sollen als Impulsgeber für die Arbeitsplanung in den Themenschwerpunkten fungieren.

Der Finanzmarktwächter setzt sich aus den Verbraucherzentralen Baden-Württemberg (Geldanlage/Altersvorsorge), Bremen (Immobilienfinanzierung), Hamburg (Versicherungen), Hessen (Grauer Kapitalmarkt) und Sachsen (Bankdienstleistungen und Konsumentenkredite) zusammen.

“Für die Beiräte haben wir Experten zur Verwirklichung des Marktwächtergedankens gefunden. Mit dem neuen Frühwarnsystem wollen die Verbraucherzentralen Erkenntnislücken im Alarmsystem der Marktbeobachtung schließen und Aufsichtsbehörden schneller handlungsfähig machen”, lautet die Ansage von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverband. (vwh/ku)

Bild: Versicherungsombudsmann Günter Hirsch. (Quelle: vwh)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten