Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Group-CFO der Swiss Re wechselt zur Zurich Insurance Group

17.12.2013 – george-quinnDer Verwaltungsrat von Swiss Re gibt bekannt, dass sich Group Chief Financial Officer George Quinn entschieden hat, per 30. April 2014 das Unternehmen zu verlassen und andere berufliche Interessen zu verfolgen. Die Suche nach einer Nachfolge wird unmittelbar eingeleitet.

George Quinn ist seit sechs Jahren Group Chief Financial Officer der Gruppe und Mitglied der Geschäftsleitung; zuvor hatte er verschiedene Führungsfunktionen bei Swiss Re in der Schweiz und den USA inne. George Quinn trat 1999 als Chief Accounting Officer in die Swiss Re in Zürich ein. Walter B. Kielholz, Präsident des Verwaltungsrates: “Der Verwaltungsrat bedauert George Quinns Entscheid sehr, Swiss Re nach 14 erfolgreichen Jahren zu verlassen.

In seiner Funktion als Group Chief Financial Officer hat George Quinn die Implementierung unserer Strategie sowie die Neuausrichtung der Unternehmensstruktur und des operativen Geschäftsmodells deutlich mitgeprägt. George Quinn, Group Chief Financial Officer: “Ein Wechsel nach so langer Zeit ist vermutlich immer mit etwas gemischten Gefühlen verbunden, insbesondere, da ich äußerst gerne bei der Swiss Re gearbeitet habe. Ich bin dankbar, dass ich die Strategie der Grupp mit gestalten und Teil dieses großartigen Teams sein durfte. Zugleich freue ich mich auch auf eine neue Phase meiner Karriere bei der Zurich Insurance Group. (vwh)

Link: CFO der Swiss Re geht (PDF)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten