Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Gothaer Systems mit neuem Geschäftsführer

07.01.2014 – WeckesserZum 1. Januar 2014 wurde Volkmar Weckesser (46) zum Geschäftsführer der Gothaer Systems GmbH, dem IT-Dienstleister im Gothaer Konzern, und zum Chief Information Officer des Gothaer Konzerns ernannt. Weckesser tritt damit die Nachfolge von Wolfgang Rau (59) an, der das Unternehmen nach einem mehrjährigen, erfolgreichen Interim-Mandat plangemäß nach einer Übergangszeit zum 31. März 2014 verlässt. Weckesser wird im Laufe des ersten Quartals 2014 darüber hinaus auch den Vorsitz der Geschäftsführung der Gothaer Systems GmbH von Rau übernehmen.

Nach seinem Studium der Technomathematik und seiner Promotion an der Universität Karlsruhe begann Weckesser seine Karriere als Managementberater für die Monitor Company und Mitchell Madison Group im Finanzdienstleistungsbereich. 1998 wurde er Vorstandsassistent bei der Apotheker- und Ärztebank eG. Zwei Jahre später wechselte Weckesser zur Landesbank Kiel, bei der er die IT-Architektur und die IT/Organisations-Steuerung des Hauses verantwortete und die technische Fusion mit der Hamburgischen Landesbank vorbereitete. Ab 2003 verantwortete Weckesser dann den Zentralbereich IT/Organisation der HSH Nordbank AG. Von 2009 bis Ende 2013 war er Leiter des Bereiches IT/Organisation (CIO) bei der DekaBank.

Foto: Volkmar Weckesser ist seit dem 1. Januar neuer Geschäftsführer der Gothaer Systems GmbH. (Quelle: Dekabank)

Link: Gothaer Systems mit neuem Geschäftsführer

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten