Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Fall Herrhausen mit neuen Hinweisen

01.12.2014 – Herrhausen_ARDVor 25 Jahren tötete die RAF den damaligen Deutsche-Bank-Chef Alfred Herrhausen. Ein aufwendig recherchierter ARD-Film fördert nun eine neue Spur zutage: Offenbar baute die RAF die Bombe nicht selbst – sondern bekam Hilfe aus dem Libanon.

Heute Abend, 23.30 Uhr, beleuchtet die ARD den Fall des Mordanschlags an Alfred Herrhausen, Vorstandssprecher der Deutschen Bank, erneut.

Link: Weitere Informationen zur Sendung.

Bild: Alfred Herrhausen (Quelle: ARD)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten