Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Ergo wirbt Top-Jurist der Metro AG ab

08.07.2014 – schautes_ergo_150Wie das juristische Nachrichtenportal Juve meldet, hat der Düsseldorfer Ergo-Konzern die Spitze seiner Rechtsabteilung mit Dirk-Christoph Schautes (42) neu besetzt. Schautes kommt vom Metro-Konzern und gilt als ausgewiesener Fachmann in Compliance-Fragen. “Schautes begann seine anwaltliche Laufbahn in der Corporate-Praxis von Clifford Chance in Düsseldorf, wo er regelmäßig in den Teams bekannter Partner wie Dr. Thomas Stohlmeier zu Transaktionen beriet. Von dort aus wechselte er 2006 in die Konzernrechtsabteilung der Metro Group. Dort betreute er neben den Schwerpunkten M&A und Corporate Finance die ausländischen Tochtergesellschaften in China, Vietnam, Japan und der Türkei”, schreibt das Portal. [...]  Im Compliance-Markt genießt der 42-Jährige einen guten Ruf, unter anderem gehört er dem Verwaltungsrat des Deutschen Instituts für Compliance (DICO) an und leitet dort den Ausschuss für Internationale Angelegenheiten. Die Compliance-Funktion bei Ergo wird Schautes nicht übernehmen. Seit Jahresbeginn 2012 ist Stefanie Held CCO bei der Versicherungsgruppe, sie war zuvor Leiterin Compliance beim Bankhaus HSBC Trinkaus & Burkhardt.”

Die vollständige Meldung unter beigefügtem Link.

Bild: Dirk-Christoph Schautes achtet jetzt bei Ergo auf die Einhaltung der Compliance-Vorschriften. (Quelle: Schautes)

Link: Ergo wirbt Top-Jurist der Metro AG ab

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten