Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Ergo-Endres geht

14.11.2013 – EndresDie Münchner Rück als Mutterunternehmen der Ergo Direkt bestellt ihr Haus und veranlasst, so die Tendenz in der allgemeinen Berichterstattung, das Rücktrittsgesuch des Vorstandsvorsitzenden des Nürnberger Direktversicherers, Peter Endres.

Der Top-Manager wohlbekannt, aus zahlreichen TV-Werbespots, in denen er persönlich die Vorzüge seines Unternehmens und dessen Produkte anpries, wird möglicherweise von seinem eigenen, bisherigen Aufsichtsrats-Chef Daniel von Borries beerbt, berichtet das Handelsblatt. (vwh)

Foto: Peter Endres, wie ihn die Öffentlichkeit kennt, als ersten Werber für Marke und Produkte der Ergo Direkt. (Quelle: Ergo Direkt)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten