Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

“Ekel Stromberg” kommt ins Kino

24.10.2013 – stromberg-35Diese Nachricht wird nicht jeden freuen: Nach einem erfolgreichen Crowdfunding-Projekt kommt die mit zwei Grimme-Preisen ausgezeichnete Trash-TV-Serie “Stromberg” Ende Februar 2014 in die Lichtspielhäuser der Republik.

Der Leiter der Schadensregulierung der Capitol Versicherung, Bernd Stromberg, dargestellt von Christoph Maria Herbst, und seine Belegschaft sind ab dem 20. Februar 2014 in ihrem ersten Kinofilm zu sehen. Doch diesmal regiert Stromberg nicht nur über seine Mitarbeiter im Büro. Die gesamte Filiale begibt sich auf die Reise zur 50-Jahr-Jubiläumsfeier der Capitol Versicherung. Produziert wurde der Film von Brainpool. Doch möglich war der Film erst dank der Förderung von der Film- und Medienstiftung NRW, dem deutschen Filmförderfonds (DFFF), der Filmförderanstalt (FFA) und nicht zuletzt den Fans wegen. Durch eine Crowdfunding-Action im Dezember 2011 konnte die Idee zum Film innerhalb einer Woche eine Mio. Euro von der Fangemeinde einspielen. (vwh)

Foto: Macht zuverlässig eine schlechte Figur – Christoph Maria Herbst als Stromberg. (Quelle: Pro7)

Link: Stromberg kommt ins Kino

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten