Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Digitalisierung führt zum Umbruch im Marketing

19.03.2015 – nikos_googleFür die Versicherer bedeutet die Digitalisierung einen Umbruch bei den Marketingaktivitäten. So erfolge heute bereits jede fünfte Suchanfrage zu Versicherungsprodukten über mobile Endgeräte – Tendenz steigend. Zudem erreichten Unternehmen wie Ergo bereits Millionen potenzieller Kunden über YouTube, sagt Nikos Kotalakidis, Industry Head bei Google Deutschland.

Die “Versicherer müssen auf diese Änderung des Mediennutzungsverhaltens eingehen und auch mobil den bestmöglichen Auftritt sicherstellen”, forderte Kotalakidis im Business- und Managermagazin Versicherungswirtschaft.

Konsumenten informierten sich heute proaktiv und selbstständig, anstatt “in ihrem Wohnzimmer auf den Besuch eines Vertreters zu warten, so der Experte. Die Versicherer müssten somit mit ihren Angeboten “in dieser digitalen Recherchephase präsent sein”, sagte Kotalakidis. (vwh/td)

Bild: Nikos Kotalakidis, Industry Head bei Google Deutschland (Quelle: Google)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten