Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Debeka-Chef Uwe Laue feiert 40-jähriges Dienstjubiläum

03.09.2013 – uwelaueDer Vorstandsvorsitzende der Debeka-Versicherungsgruppe, Uwe Laue, begeht am 1. September 2013 sein 40-jähriges Dienstjubiläum.

Seine Karriere begann der gebürtige Schwabe 1973 in Stuttgart mit einer Lehre zum Versicherungskaufmann. Nach verschiedenen Führungsstationen im Vertrieb und in der Koblenzer Hauptverwaltung wurde Laue 1998 im Alter von 41 Jahren in die Vorstände der Debeka-Versicherungen berufen. Im Juli 2002 übernahm er dann das Amt des Vorstandsvorsitzenden von seinem Vorgänger Peter Greisler. Unter Laues Führung wuchs die Debeka kontinuierlich weiter. Sie festigte ihre Position als Marktführer in der Privaten Krankenversicherung und entwickelte sich mit Beitragseinnahmen von zurzeit über neun Milliarden Euro zur sechstgrößten Versicherungsgruppe in Deutschland.

Auch in der Versicherungsbranche engagiert sich Laue stark: Seit Juli 2013 ist er Vorsitzender des Verbands der Privaten Krankenversicherung, nachdem er dort bereits zehn Jahre lang als stellvertretender Vorsitzender tätig war. Daneben ist er in zahlreichen Gremien und Ausschüssen aktiv, u. a. als Mitglied des Präsidiums und Vorsitzender des Vertriebsausschusses im Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft, als Mitglied des Versicherungsbeirats der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht und als Vorstandsmitglied des Arbeitgeberverbands der Versicherungsunternehmen in Deutschland.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten