Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Daniel Bahr in den USA: “Hier werde ich als Sozialist bezeichnet”

28.07.2014 – d-bahrIm Interview mit der Ärzte Zeitung gibt der ehemalige Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) einen Einblick in seine Beratertätigkeit für einen US-amerikanischen Think Tank. Für seine Ideen und Vorschläge werde er in den Staaten “als Sozialist” bezeichnet.

Auf die Frage der Ärzte Zeitung, welchen Eindruck Bahr vom aktuellen Reformgeschehen in den USA gewinnen konnte – Stichwort: Obamacare – antwortet der FDP-Politiker:

“Ich hatte in der Vergangenheit viel von den Reaktionen auf Obamacare gelesen. Dass die Frage, ob jeder Zugang zu einer Krankenversicherung haben soll, allerdings so aggressiv und fundamental diskutiert wird, hatte ich nicht erwartet.

Es sind nach wie vor viele Menschen, seien es Taxifahrer, Politiker, Journalisten oder Lobbyisten, die es als freiheitsberaubend empfinden, dass der Bundesstaat von ihnen verlangt, sich zu versichern. Dabei ist man weit davon entfernt, wirklich ein staatliches Gesundheitssystem zu haben. Es gibt immer noch die freie Wahl der Versicherung und den Selbstbehalt.

Sie kennen vielleicht diese Schmunzel-Geschichte: Ich als Liberaler, der häufig genug in Deutschland Anfeindungen gegenüberstand, wurde hier als Sozialist bezeichnet, nur weil ich finde, jeder soll krankenversichert sein.

Hier gibt es Familien, die bankrott gegangen sind, weil sie sich eine Krebs-Behandlung nicht leisten konnten. Sie mussten ihr Haus verkaufen. Das ist für mich inakzeptabel.

Gerade deshalb ist es schwer nachvollziehbar, dass so viele Amerikaner Obamacare ablehnen.”

Das vollständige und sehr umfangreiche Interview über die Erfahrungen Bahrs aus Amerika unter beigefügtem Link. (vwh)

Bild: Daniel Bahr macht in Amerika seine ganz eigenen Erfahrungen. (Quelle: vvw)

Link: Daniel Bahr in den USA: “Hier werde ich als Sozialist bezeichnet”

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten