Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Bundesverdienstkreuz für Jochen Herwig

27.10.2014 – herwig-150Der LVM-Vorstandsvorsitzenden Jochen Herwig wurde am Freitag mit dem  Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Bei einer Feierstunde in den Räumen der Bezirksregierung nahm der Regierungspräsident von Münster, Prof. Dr. Reinhard Klenke, diese besondere Ehrung vor.

Mit dem Bundesverdienstkreuz wird Jochen Herwig für sein jahrelanges Engagement in den Bereichen Soziales, Kultur und Wissenschaft ausgezeichnet. Im Fokus steht dabei sein Wirken bei der LVM – etwa im Hinblick auf die Förderung familienfreundlicher Unternehmenspolitik oder die Stärkung nachhaltigen Handelns, die sich jüngst in der ökologischen Bauweise des Neubaus „LVM-Kristalls“ zeigte. Auch über seine Tätigkeit bei der LVM hinaus wird sein Engagement für den Kultur- und Wissenschaftsstandort Münster, unter anderem für die Westfälische Wilhelms-Universität oder das Stadtmuseum Münster, bei der Vergabe des Verdienstkreuzes angeführt. (vwh)

Bild: LVM-Vorstandsvorsitzenden Jochen Herwig. (Quelle: LVM)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten