Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

BNP Paribas Cardif: Neuer CSO und CFRO

26.07.2013 – antonettiJürgen Schlensog und David Antonetti erweitern die Geschäftsleitung der deutschen Niederlassung der BNP Paribas Cardif in Stuttgart. Schlensog übernimmt mit soforti¬ger Wirkung als CSO die Leitung des Ressorts Vertrieb. Antonetti ist seit dem 1. Juli CFRO und damit für die Bereiche Finanz- und Risikomanagement zuständig.

Antonetti wird in der neu geschaffenen Position des Chief Financial and Risk Officer in der Geschäftsleitung die Bereiche Aktuariat, Finanzen, Risikomanagement und Control-ling vertreten.
 

Der Finanzexperte ist bereits seit zwölf Jahren bei BNP Paribas Cardif und war bis zu seiner jetzigen Aufgabe CFRO in Südkorea. Davor war er sechs Jahre lang für Finanzen im Bereich Asien verantwortlich, zunächst in Tokyo, später in Hongkong.

schlensogSchlensog berät BNP Paribas Cardif seit geraumer Zeit in strategischen Wachstums- und Vertriebsprojekten und übernimmt nun die Aufgabe des Chief Sales Officers für den Zeitraum von 18 Monaten. Zusammen mit dem CEO David Furtwängler wird er dabei auch seinen Nachfolger definieren und einarbeiten. Lars Fuchs, der die Position seit 2010 innehatte, hat das Unternehmen im gegenseitigen Einvernehmen Anfang Juli verlassen.

 

 

Fotos: David Antonetti, neuer Leiter für das Finanz- und Risikomanagement (oben), Jürgen Schlensog neuer Chief Sales Officers (Quelle: BNP Paribas Cardif)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten