Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Basler Deutschland baut Vorstand um

19.12.2014 – schiltknecht_baslerJürg Schiltknecht wird zum 1. Mai 2015 den Vorstandsvorsitz der Basler Versicherung in Deutschland übernehmen. Er folgt damit Jan De Meulder, der in den Ruhestand gehen wird. Seit 2013 leitet Schiltknecht als Mitglied des Vorstandes den Bereich Finanzen und Kapitalanlagen. Zum 1. September übernahm er außerdem den stellvertretenden Vorstandsvorsitz.

Ebenfalls zum 1. Mai 2015 wird Kay Bölke in den Vorstand berufen und für das Ressort Finanzen und Kapitalanlagen verantwortlich sein. Christoph Wetzel, Vorstandsmitglied der Basler Versicherungen und Leiter Operations und Personal, verlässt zum 30. April 2015 den Versicherer auf eigenen Wunsch und wechselt in den der Talanx Deutschland. Einen Nachfolger benannte der Versicherer bislang noch nicht.

“Mit Jürg Schiltknecht übernimmt jetzt eine bewährte Führungskraft, die mit unserer deutschen Einheit sehr vertraut ist, die Leitung und wird diesen Erfolgskurs weiter fortführen. Mit Kay Bölke rückt eine ebenfalls erfahrene und bewährte interne Führungskraft in den Vorstand Deutschland auf”, sagte Martin Strobel, Vorstandsvorsitzender der Bâloise Group. (vwh/td)

Bild: Jürg Schiltknecht (Quelle: Basler)

Link: Basler-Chef geht, Nachfolge unbekannt (VWheute, 01.12.2014)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten