Versicherungswirtschaft-heute
Samstag
10.12.2016
          Mobilversion

 


- Anzeige -

Amundi mit neuer Senior Client Relationship Managerin

08.11.2016 – Elin NaeVERMO_AmundiDer Asset-Manager verstärkt sein Deutschland-Team: Elin Nävermo wird Executive Director, Senior Client Relationship Manager. In dieser Position wird sie im Distribution-Segment für das Geschäft mit Banken, Family Offices, Dachfonds und Vermögensverwaltern verantwortlich sein. Nävermo kommt von Fidelity International.

Ihre berufliche Karriere begann sie 2010 bei J.P. Morgan in London im Equity Capital Markets Team. 2011 wechselte Nävermo zu Fidelity International, wo sie unter anderem in Frankfurt im Marketing und in Stockholm im Vertrieb tätig war. Von 2014 an betreute sie als Sales Manager in Frankfurt die Family Offices und Vermögensverwalter in Deutschland.

Das Unternehmen, das auch im LV-Geschäft tätig ist, will einer der führenden Asset-Manager in Deutschland werden und baut das Sales-Team weiter aus. “Im Distribution-Geschäft haben wir inzwischen eine gute Position erreicht, wir wollen hier aber noch deutlich zulegen”, erklärt Daniel Reitz, der im Juli 2016 zum Head of Distribution bei Amundi Deutschland ernannt wurde.

“Während wir bei großen Dachfondsmanagern und großen Vermögensverwaltern unter anderem mit unseren Volatilitäts-, Kredit- und Liquiditätsstrategien bereits gut etabliert sind, werden wir sowohl den Bankenvertrieb als auch unsere Aktivitäten im Bereich der fondsgebundenen Lebensversicherung stärken”, so Reitz weiter. (vwh/mv)

Bild: Elin Nävermo (Quelle: Amundi)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten