Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Allianz: Wechsel in Konzernspitze wirkt auf AGCS

06.10.2014 – Hirs_AGCSAxel Theis (56), CEO der AGCS, rückt zum Jahreswechsel in den Vorstand der Allianz SE auf und übernimmt dort die Verantwortung für das globale Industrieversicherungsgeschäft, die Kreditversicherung und die Versicherungsgeschäfte in Irland und Großbritannien. Er folgt auf Clement B. Booth (60), der in den Ruhestand ausscheidet. Chris Fischer Hirs wird neuer CEO der AGCS.

Seine Position als CFO der AGCS wird Nina Klingspor übernehmen. Sie ist seit 2012 Stabsleiterin im CEO Office der Allianz SE. Chris Fischer Hirs (52), ist seit 1999 bei Allianz Risk Transfer (ART) tätig, die 2006 der AGCS angegliedert wurde.

Nina Klingspor (45), die seit 2012 Stabsleiterin im CEO Office der Allianz SE ist, hat ihre berufliche Laufbahn bei der Landesbank Baden-Württemberg begonnen. (vwh)

Foto: Chris Fischer Hirs, künftiger CEO der AGCS. (Quelle: AGCS)

Tags: ,
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten