Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Zaffino wechselt von Marsh zu AIG

07.07.2017 – Peter Zaffino_Marsh_jetzt AIGPeter Zaffino, Chief Executive Officer Marsh, verlässt das Unternehmen und wechselt zur American International Group (AIG). Zum 1. August 2018 startet er seine Tätigkeit als Chief Operating Officer. Marsh hat bereits einen Nachfolger für den scheidenden Boss gefunden.

Der Ex-CEO Zaffino wird durch John Doyle ersetzt, der im letzten Jahr zum Versicherer stieß. Bereits seit Monaten wurde über den jetzt vollzogenen Wechsel spekuliert. Der amerikanische Versicherer AIG hatte tiefroten Zahlen – laut Business Insurance fast drei Milliarden Verlust im vierten Quartal 2016 – präsentiert und CEO Peter Hancock gab seine Tätigkeit auf, da sein Restrukturierungsplan nicht aufgegangen war – VWheute berichtete.

In seiner neuen Rolle bei AIG soll Zaffino das Tagesgeschäft für alle Landesgesellschaften und deren Operationen führen. Das beinhalte auch die US Commercial Field Operations und AIG’s multinationale Organisationen. Darüber hinaus gehör der globale Business-Service, Administration und der Kommunikationsbereich zu seinem Aufgabengebiet. (vwh/mv)

Bild: Peter Zaffino (Quelle: Marsh)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten