Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Yves Betz wird neuer Vorstand der Zurich

07.12.2017 – yve_betz_zurichYves Betz (46) wird zum 1. Februar 2018 neuer Vorstand Commercial Insurance bei der Zurich Gruppe Deutschland. Er folgt damit Christoph Willi (47) nach, der den Konzern zum Jahresende verlassen wird. Betz ist derzeit als Head Commercial Insurance in Mexico tätig und wird in seiner neuen Funktion künftig an James Shea, CEO Commercial Insurance der Zurich Insurance Group, sowie Deutschlandchef Marcus Nagel berichten.

Betz ist bereits seit 1997 für den Zurich-Konzern tätig und verfügt über umfassende internationale Expertise im Versicherungsumfeld, insbesondere im Industriekundengeschäft. Er studierte Business Administration an der Universität St. Gallen und erwarb einen MBA an der Booth School of Business der Universität von Chicago.

“Er bringt große Erfahrungen in verschiedenen internationalen Märkten mit und wir freuen uns besonders, dass wir für die Position des Vorstands Commercial Insurance einen Nachfolger aus den Reihen des Zurich Konzerns ernennen können. Dies ist ein Ausdruck der breiten Talentbasis bei Zurich”, kommentiert Marcus Nagel, Vorstandsvorsitzender von Zurich in Deutschland, die Personalentscheidung. (vwh/td)

Bild: Yves Betz (Quelle: Zurich Deutschland)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten