Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

Schmidt-Trenz rückt in Baloise-Verwaltungsrat auf

12.12.2017 – hans-joerg_schmidt-trenz_baloiseHans-Jörg Schmidt-Trenz soll im kommenden Jahr in den Verwaltungsrat der Bâloise Holding AG gewählt werden. Dies gab der Schweizer Versicherer am Montag bekannt. Der 58-Jährige ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg und der Universität des Saarlandes. Von 1996 bis 2017 arbeitete er als Hauptgeschäftsführer der Handelskammer Hamburg.

“Prof. Schmidt-Trenz wird den Verwaltungsrat mit seinem exzellenten internationalen Netzwerk, seinen wertvollen Kenntnissen im Finanz- und Versicherungswesen und seiner langjährigen Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer der Handelskammer Hamburg ideal ergänzen”, kommentiert Andreas Burckhardt, Verwaltungsratspräsident der Bâloise Holding AG.

Werner Kummer verlässt Aufsichtsgremium

Darüber hinaus wird der bisherige Vizepräsident des Verwaltungsrates, Werner Kummer, bei der Generalversammlung 2018 auf eigenen Wunsch nicht mehr für eine Wiederwahl kandidieren. Der 70-Jährige gehört dem Gremium seit 2000 an. zudem gehört Kummer seit 2002 dem Prüfungs- und Risikoausschuss (ehemals Prüfungsausschuss) an und war seit 2004 dessen Vorsitzender.

“Als langjähriger Verwaltungsrat hat Werner Kummer mit Umsicht und großem Fachwissen aus der Tätigkeit in der Schweizer Industrie die Baloise und deren Erfolg mitgeprägt”, kommentiert Burckhardt. (vwh/td)

Bild: Hans-Jörg Schmidt-Trenz (Quelle: Baloise)

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten