Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute KÖPFE & POSITIONEN

Gysi: “Selbstverständlich werde ich Kanzler – was sonst?”

17.07.2017 – gregor-gysiVWheute reaktiviert die legendären Sommerinterviews. Namhafte Persönlichkeiten aus Versicherungswelt, Aufsicht und Politik kommen zu Wort, plaudern über ihre Sommerpläne und stellen sich der einen oder anderen Fachfrage – gerne mit einem Augenzwinkern. Den Anfang macht Linken-Ikone Gregor Gysi. Lesen sie hier exklusiv, wie er das Kanzleramt erobern wird. mehr…


Wiener erwartet Verbesserungen bei Privatplatzierungen

14.07.2017 – Klaus Wiener - quelle GDVEin wirtschaftlich starker Währungsraum brauche einen hochentwickelten und effizienten Markt für Finanzdienstleistungen, stellt GDV-Chefvolkswirt Klaus Wiener in einer Analyse zur Halbzeit des 2015 initiierten Projekts der Europäischen Kommission zur Kapitalmarktunion fest. Das Vorhaben habe durch den bevorstehenden Brexit zusätzliche Relevanz erhalten. mehr…


Kai Müller leitet Vertrieb der Zurich

14.07.2017 – Mueller_Kai_ZurichKai Müller (53) übernimmt zum 1. August 2017 als Geschäftsführer die Leitung der Ausschließlichkeitsorganisation der Zurich Gruppe Deutschland. In seiner neuen Funktion verantwortet er die strategische Weiterentwicklung der Zurich Exklusivpartner. mehr…


Axa IM-Tochter baut neue Nachhaltigkeitsabteilung auf

13.07.2017 – Axa_Kathryn_McDonaldBereits seit 1. Mai 2017 hat Kathryn McDonald die Position als Head of Sustainable Investing bei Rosenberg Equities inne, einer Sparte von Axa Investment Managers (Axa IM). Die neu geschaffene Unternehmenseinheit soll anhand von Environment Social Governance-Kriterien (ESG) Fonds für institutionelle Anleger auswählen. Bei der Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele hat sich das Unternehmen einen engen Zeitplan gesteckt. mehr…


Baas: Roboter-Steuer sorgt für soziale Akzeptanz

13.07.2017 – Jens_Baas_TKJens Baas, Vorstandsvorsitzender der Techniker Krankenkasse, warnt davor, sich von Prognosen anstecken zu lassen, dass durch künstliche Intelligenz in wenigen Jahren 50 Prozent aller Jobs verloren gehen. Außer Zweifel stehe aber, dass in der technischen Entwicklung in den letzten Jahren ein neues Zeitalter angebrochen sei. Um Kritiker zu überzeugen, bringt er eine Roboter-Steuer ins Spiel. mehr…


XL Catlin holt Tesco-Mann

12.07.2017 – Ashish Umre_XL CatlinXL Catlin verstärkt das Team von Accelerate mit Experten für künstliche Intelligenz. Ashish Umre wurde zum Accelerate Partner, Artificial Intelligence (AI) ernannt. Umre ist verantwortlich für die Entwicklung gemeinsamer Projekte von XL Catlin und Partner Start-Ups mit dem Schwerpunkt künstliche Intelligenz. Er kommt von der britischen Handelskette Tesco, wo er die Position des Lead Scientist, Marketing Data Science & Optimization innehatte. mehr…


Hirsch: Digitale Rechtsberatung wirft Probleme auf

12.07.2017 – hirsch_Versicherungsombudsmann_Mit 14.659 Beschwerden hat der Versicherungsombudsmann Prof. Dr. Günter Hirsch im Jahr 2016 so viele Eingaben wie noch nie zuvor zur Bearbeitung. VWheute sprach mit ihm über seine Aufgaben und seinen Status, über welche Fälle er sich besonders ärgert sowie die zunehmende Zahl an Online-Rechtsberatung. mehr…


Gartenbau beruft neuen Aufsichtsratschef

11.07.2017 – Frank Werner (li) und Michael Baumeister_ Gartenbau-VersicherungMichael J. Baumeister hat sein Amt als Vorsitzender des Aufsichtsrats der Gartenbau-Versicherung zum 4. Juli aufgegeben. Zum neuen Vorsitzenden wurde der Gartenbauunternehmer Frank Werner, Niederkassel gewählt, der seit Juli 2007 Mitglied im Aufsichtsrat der GV ist. Baumeister bleibt im Aufsichtsrat und hat den Vorsitz des Prüfungs- sowie des Governanceausschusses übernommen. mehr…


Axa IM macht Arcillo zum Global Head of Sales

11.07.2017 – Axa Investment Managers (Axa IM) ernennt Francisco Arcilla zum Global Head of Sales. In seiner neuen Funktion berichtet er an Christophe Coquema, Global Head of Client Group bei Axa IM. Unter anderem soll der neue Mann den Vertrieb- und Kundenservice leiten. mehr…


Ex-Ergo Vorstand berät Assekurata

11.07.2017 – johannes_loerper_davBereits seit Juli 2017 arbeitet Johannes Lörper für das Rating-Komitee der Assekurata Assekuranz Rating-Agentur GmbH. Seit 2004 ist der Versicherungsexperte Vorstandsmitglied der Deutschen Aktuarvereinigung (DAV) und war zuvor unter anderem bei der Ergo als Vorstand. Lörper gilt als Kenner der deutschen Lebensversicherungsbranche. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten