Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute KÖPFE & POSITIONEN

Breuer: Vertriebe haben hohe Produktivität

03.08.2017 – wolfgang_breuer_wo“Wir entwickeln uns von einer Gruppe zu einem integrierten Konzern”, unterstreicht der Vorstandsvorsitzende der Provinzial NordWest, Wolfgang Breuer, im Sommerinterview mit VWheute. Im Fokus des Provinzial-Managers steht dabei die konsequente Umsetzung des Strategieprogramms NordWest 2018. Zum Urlaub geht’s in diesem Jahr nach Spanien an die Costa Brava. mehr…


Dietrich Vieregge rückt in den Vorstand der Alte Oldenburger

02.08.2017 – dietrich_veierrege_alteoldenburgerDietrich Vieregge (41) ist seit 1. Juli 2017 neuer Vorstand der Alte Oldenburger Krankenversicherung AG, der Provinzial Krankenversicherung Hannover AG, der Alte Oldenburger Beteiligungsgesellschaft AG sowie des Versicherungsvereins. Dort wird er die Ressorts Antrag, Vertrag und Leistung sowie die Bereiche Grundsatzaufgaben/Rechtsabteilung und die Kooperationsbeziehungen mit der GKV verantworten. mehr…


Leserkommentar: Makler Kemnitz kritisiert Getsurance

02.08.2017 – Gerd_KemnitzGeht Schnelligkeit über alles? Während Online-Angeboten wie Getsurance den Abschluss in wenigen Klicks versprechen, rät Versicherungsmakler Gerd Kemnitz beim Abschluss von Berufsunfähigkeitsversicherungen zu Bedacht. Warum unser Leser den klassischen Versicherungsmakler gegenüber dem Insurtech im Vorteil sieht, erklärt er in seinem Kommentar. mehr…


Generali beruft Wehn zum Personalvorstand

02.08.2017 – robert_wehn_generaliRobert Wehn (51) wird zum 1. August 2017 neuer Personalvorstand der Generali Deutschland. Er löst damit Ulrich C. Nießen (52) ab, der den Konzern laut Unternehmensmitteilung im besten gegenseitigen Einvernehmen zum 31. Juli 2017 verlassen wird. Wehn ist bereits seit 1996 für verschiedene Tochterunternehmen der Generali Deutschland tätig und war zuletzt Vorsitzender der Geschäftsführung der Generali Deutschland Services GmbH. mehr…


Eiopa: “Supervisory Convergence is Priority Number One”

02.08.2017 – bernardino_ vwhDie Digitalisierung in der Versicherungsbranche spielt auch bei der europäischen Versicherungsaufsicht Eiopa eine relevante Rolle. Wesentlich dabei ist die Definition “ethischer Standards für den Einsatz großer Daten”, betont Eiopa-Chef Gabriel Bernardino im Sommerinterview mit VWheute. Seinen Urlaub verbringt der oberste Versicherungsaufseher wie immer in Portugal. mehr…


Wenning: Wir zahlen nicht immer, das weiß auch Ergo

01.08.2017 – 2015-08-05 14_23_20-munich-re-investor-relations_wenning_1795x2480_I - Windows-FotoanzeigeDie Ergo ist das Sorgenkind der Munich Re. Dennoch gibt sich Joachim Wenning, Vorstandsvorsitzender des Münchener Rückversicherers im Interview mit der Süddeutschen Zeitung optimistisch: “Ergo wird liefern”. Gleichzeitig will er das Tochterunternehmen “mit dem Strategieprogramm zukunfts- und wettbewerbsfähig” machen. mehr…


“Startups denken radikal aus Kundensicht”

01.08.2017 – Jens_Hasselbaecher_Axa_Die Axa Deutschland will ihren Vertrieb ausbauen. “Ebenso wollen wir unsere Neugierde beibehalten und unseren Entdeckergeist”, betont Vertriebsvorstand Jens Hasselbächer im Sommerinterview mit VWheute. Gleichzeitig will der Versicherer seine “digitalen Fähigkeiten im Maklervertrieb konsequent” ausbauen. Das Ziel: “eine führende Rolle im Maklermarkt”. mehr…


“Ziel ist eine solidarische Krankenversicherung”

31.07.2017 – sahra_wagenknecht_privatSie gilt als Gallionsfigur der Linken, als “schöne Kommunistin” und als trotzige Kämpferin gegen den Kapitalismus. Im Sommerinterview mit VWheute hat Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht jedenfalls nichts von ihrem Kampfgeist verloren. Ob “durchgeknallte G20-Randalierer” oder solidarische Krankenversicherung – der Reformbedarf ist groß, auch wenn diese “sorgfältig vorbereitet” werden sollten. mehr…


Zwei neue Pazifik-Präsidenten für FM Global

28.07.2017 – Stefano Tranquillo_FM GlobalDer Industriesachversicherer hat Änderungen in der Führungsriege bekanntgegeben. Unter anderem wird ein neuer Manager für den Bereich EMEA/Asia Pacific ernannt: Stefano Tranquillo. Das ist aber nicht die einzige Änderung in der Führung bei FM Global. Das Unternehmen setzt auf altbekannte Kräfte. Neuer Vice President soll David M. Johnson wrrden. mehr…


“Höhere Zinsen und mehr Neugeschäft sind das Ziel”

28.07.2017 – norbert_heinen_wwagNorbert Heinen, Vorstandsvorsitzender der Württembergischen Versicherungen, freut sich auf seinen Urlaub in Südtirol. Geschäftlich ist für ihn das zentrale Ereignis im zweiten Halbjahr der Start der neuen Digitalmarke im Herbst, wie er im Sommerinterview mit VWheute verriet. Parallel dazu will der Versicherer neuartige Produkte in der Lebensversicherung für Privatkunden und die bAV auf den Markt bringen. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten