Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Öffentliche Versicherer: Arno Junke tritt ab

21.11.2017 – arno_junke_deutscherueckDer Verband Öffentlicher Versicherer erhält einen neuen Vorsitzenden. Demnach hat die Aufsichtsgremien des Verbands öffentlicher Versicherer und der Deutschen Rückversicherung beschlossen, dass das Mandat von Verbandschef Arno Junke zum 31. August 2018 ausläuft. Ein Nachfolger steht bislang nicht fest. Auch über die Gründe wollte sich der Verband gegenüber VWheute nicht äußern.

Damit bestätigte der Verband nach Anfrage von VWheute einen entsprechenden Bericht der Süddeutschen Zeitung. Demnach soll es vor allem unterschiedliche Ansichten zwischen Junke und dem Aufsichtsratschef Frank Walthes von der Versicherungskammer Bayern gegeben haben.

Kommentieren wollte der Verband diese Spekulationen hingegen nicht. “Hierzu liegen uns keine Informationen vor”, betonte ein Verbandssprecher gegenüber VWheute. Auch über Junkes potenziellen Nachfolger “haben wir bislang hierzu keine Informationen”, heißt es weiter. (vwh/td)

Bild: Arno Junke (Quelle: Deutsche Rück)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten