Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


- Anzeige -

Manuel Nothelfer ist neuer Vertriebschef der Ergo Direkt

20.02.2017 – manuel_nothelfer_ergoManuel Nothelfer ist ab sofort neuer Vertriebschef der Ergo Direkt. Nach Unternehmensangaben soll der 37-Jährige künftig vor allem den Ausbau der Online-Aktivitäten verantworten. Nothelfer war zuvor Chief Marketing und Operating Officer sowie Managing Director beim FinTech auxmoney. Zuvor war er Mitgründer und CEO von Care.com Europe.

Nach Zustimmung der Bafin soll Nothelfer künftig in die Vorstände der Ergo Direkt Lebensversicherung AG, Ergo Direkt Krankenversicherung AG und Ergo Direkt Versicherung AG berufen werden. Bis dahin wird er nach Unternehmensangaben zunächst als Generalbevollmächtigter tätig werden.

Manuel Nothelfer hat in den vorherigen Positionen umfassende Erfahrung im Onlinegeschäft gesammelt und als Gründer erfolgreich neue Wege beschritten. Er wird uns dabei helfen, Ergo Direkt zum Kompetenz-Zentrum Online für Ergo Deutschland auszubauen. Ich freue mich deshalb sehr, dass wir Herrn Nothelfer als Vertriebschef gewonnen haben”, kommentiert Peter Stockhorst, Vorstandsvorsitzender der Ergo Direkt, die Personalentscheidung.

Darüber hinaus hält die Ergo derzeit auch Ausschau nach einer neuen Werbeagentur. Wie das Branchenmagazin new business berichtet, sollen bereits mehrere Agenturen angesprochen worden sein. Bisheriger Etathalter ist die Hamburger Agentur Track. (vwh/td)

Bild: Manuel Nothelfer (Quelle: Ergo Direkt)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten