Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Carsten Stracke steigt bei Ecclesia und VMD auf

22.08.2017 – carsten_stracke_ecclesiaCarsten Stracke verstärkt ab 1. Januar 2018 die gemeinsame Geschäftsführung der Ecclesia und der VMD Versicherungsdienst GmbH. Beide Unternehmen gehören zur Ecclesia Gruppe mit Sitz in Detmold. Der 48-jährige Versicherungsbetriebswirt (DVA) wird die operative Verantwortung für die Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg von Stefan Ziegler übernehmen, der in die Geschäftsführung der Holding wechselt.

Stracke kam 1997 zur Ecclesia Gruppe und leitet gruppenweit die Haftpflicht-Versicherungstechnik und wurde kürzlich zum Geschäftsführer der Gruppenunternehmen Ecclesia mildenberger Hospital GmbH, Detmold, und Staun GmbH Versicherungsmakler, München, bestellt.

Im Auslandsgeschäft trägt er Verantwortung für die Aktivitäten der Gruppe in Italien mit zwei Tochterunternehmen. Die Ecclesia Gruppe hat eine Holding-Struktur. Während die Geschäftsführung der Ecclesia Holding GmbH die strategische Ausrichtung der Geschäftstätigkeit festlegt, tragen die Geschäftsführungen der Gruppenunternehmen die Verantwortung für die operative Geschäftstätigkeit. (vwh/wo)

Bild: Carsten Stracke (Quelle: Ecclesia)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten