Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

Andy Bircher wird Funk-Geschäftsführer in Vaduz

14.06.2018 – andy-bircher_funkAndy Bircher übernimmt zum 1. August 2018 als geschäftsführender Partner die Leitung der neuen Landesgesellschaft des Versicherungsmaklers Funk im Fürstentum Liechtenstein. Der 47-Jährige blickt auf eine 25-jährige Karriere in der Versicherungswirtschaft zurück und verfügt über ein profundes Know-how für lokale wie auch für länderübergreifende Versicherungslösungen.

Wie der Versicherungsmakler weiter mitteilt, will das Systemhaus für Risikolösungen seine Beratungsdienstleistung im Versicherungs- und Risikomanagement wie auch der Vorsorge im Fürstentum Liechtenstein künftig direkt vor Ort erbringen.

Zudem wolle man die Synergien in den Wirtschaftsregionen Rheintal, Bodensee und Vorarlberg besser ausnutzen. Funk ist nach eigenen Angaben in allen Ländern der DACH-Wirtschaftsregionen mit eigenen Gesellschaften vertreten. In Europa gibt es insgesamt 32 Funk-Standorte.

“Unser engmaschiges Netz an Standorten gewährleistet, dass wir nah am Kunden sind – auch international. Mit Liechtenstein sind wir künftig an einer weiteren zentralen Stelle präsent”, kommentiert Yorck Hillegaart, geschäftsführender Gesellschafter bei Funk, die Gründung der neuen Landesgesellschaft im Fürstentum. (vwh/td)

Bild: Andy Bircher (Quelle: Funk)

Autor:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten