Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Allianz-Spezialversicherer holt neuen Vorstand ans Ruder

11.04.2017 – petra-hofmann_Allianz.jpg -Petra Hofmann (42) wird zum 1. Juni 2017 neuer Vorstand der Münchener und Magdeburger Agrarversicherung. Nach Unternehmensangaben soll sie künftig das Ressort “Betrieb und Schadeninnendienst” verantworten. Das ist aber nicht die einzige personelle Veränderung auf der Kommandobrücke des Spezialversicherers.

Sigmund Prummer (53), der derzeit das Ressort “Betrieb und Schaden” innehat, bleibt für den Schadenaußendienst zuständig. Zudem übernimmt er zum 1. Juni 2017 die Leitung des Vertriebs, die derzeit noch in der Verantwortung des Vorstandsvorsitzenden Peter Buchhierl (58) liegt.

Hofmann ist ein Kind des Münchener Versicherers. Sie startete im Jahr 1993 mit einer Ausbildung zur Versicherungskauffrau bei der Bayerischen Versicherungsbank. Der Weg führte über mehrere Führungspositionen in der Allianz Versicherungs-AG, der BKK Allianz und der Allianz Deutschland AG zu ihrer neuen Aufgabe. Laut Allianz war Hofmann maßgeblich verantwortlich für die Entwicklung eines modularen Versicherungsangebots für kleine und mittlere Unternehmen.

“Mit Frau Hofmann gewinnen wir eine Fachfrau mit einer ausgesprochenen Expertise in Produktentwicklung und Marktplatzierung”, sagt Buchhierl. Mit der Reorganisation des Vorstands will die Münchener und Magdeburger Agrarversicherung ihren Wachstumskurs weiter fortsetzen. (vwh/mv)

Bild: Petra Hofmann (Quelle: Allianz)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten