Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute KÖPFE & POSITIONEN

Alexander Lehn ist neuer Geschäftsführer bei 3m5

17.01.2018 – alexander_lehn_3m5Alexander Lehn (44) gehört seit 1. Januar der erweiterten Geschäftsführung von 3m5 an. Er ist seit 2001 für das Dresdner Software-Unternehmen tätig und betreute zuletzt als Senior Project Manager verschiedene Großkunden aus der Versicherungs- und Medienbranche. Künftig wird Lehn die Bereiche Produktentwickung und Innovation verantworten. mehr…


Allianz-Chef Bäte hält Bürgerversicherung für “DDR 2.0″

17.01.2018 – Baete - quelle Allianz SEDass die Bürgerversicherung in der Branche nicht gerade auf Gegenliebe stößt, ist bekannt. Nun meldete sich Allianz-Vorstandschef Oliver Bäte zu Wort und ging mit den SPD-Plänen für eine Einheitsversicherung scharf ins Gericht. “Wir brauchen Vielfalt in diesem Land und keine DDR 2.0″, betonte er beim Wirtschaftsgipfel der Rheinischen Post in Düsseldorf. mehr…


Bertelsmann holt Axa-Chef Buberl in den Aufsichtsrat

17.01.2018 – Buberl_AxaAxa-Vorstandschef Thomas Buberl (44) ist mit sofortiger Wirkung in den Aufsichtsrat der Bertelsmann SE & Co. KGaA berufen worden. Damit will der Medienkonzern sein oberstes Kontrollgremium “um einen international erfahrenen Vertriebs- und Digitalexperten” erweitern. Buberl war Deutschlandchef des französischen Versicherers , seit 1. September 2016 hat er den Vorstandsvorsitz der Axa inne. mehr…




Frühere Meldungen:

Neuer Senior-Underwriter bei Mapfre Global Risks

16.01.2018 – jan_borchard_mapfreJan Borchard ist seit 1. Januar neuer Senior-Underwriter bei Mapfre Global Risks Deutschland. Der 55-Jährige verfügt über eine jahrzehntelange Erfahrung in allen Bereichen der Technischen Versicherungszweige und kommt von der Allianz Global Corporate & Specialty, wo er als Führungskraft das Underwriting von großen Projektdeckungen verantwortete. mehr…


SPD kämpft weiter für die Bürgerversicherung

16.01.2018 – Karl_Lauterbach_SPDDie Bürgerversicherung gehört derzeit bekanntlich zu den politischen Steckenpferden der SPD. Mit dem Durchbruch bei den Sondierungsgesprächen am vergangenen Freitag schien das Thema zunächst vom Tisch zu sein. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach will dennoch nicht kampflos aufgeben. “Einzelbestandteile der Bürgerversicherung müssen auch in Koalitionsverhandlungen nochmals diskutiert werden”, sagte er gegenüber dem Tagesspiegel. mehr…


Stefan Krause ist neuer Prokurist bei Universa

15.01.2018 – stefan_krause_universaStefan Krause ist zum 1. Januar zum neuen Prokuristen bei Universa ernannt worden. Der 42-jährige Wirtschaftsmathematiker ist derzeit Hauptabteilungsleiter des Bereichs Anwendungsentwicklung, der sich aus vier Gruppen und 56 Mitarbeitern zusammensetzt. Die Abteilung kümmert sich hauptsächlich um die Neu- und Weiterentwicklung unternehmenseigener Softwaresysteme sowie die Integration und Anpassung von Standardsoftware. mehr…


Kfz-Versicherer: Heitmann erwartet “dritten Preiskampf”

15.01.2018 – heitmann_hukDer Markt für Kfz-Versicherungen gilt als hart umkämpft. Klaus-Jürgen Heitmann, Vorstandssprecher der Huk-Coburg, erwartet im Interview mit der Börsen-Zeitung einen “dritten Preiskampf” in der Branche. “Dieser Zyklus beginnt, weil sich ein großer Wettbewerber neu positioniert hat, und zwar auch preislich.”, so Heitmann. Diesem scheint er aber gelassen entgegen zu sehen: “Wir haben keine Angst vor Wettbewerb”. mehr…


“Einheitsversicherungen sind keine Antwort”

15.01.2018 – BeenkenDie Spitzen von Union und SPD haben sich am Freitag einen Durchbruch bei den Sondierungsgesprächen erzielt. Matthias Beenken von der FH Dortmund freut sich “wieder eine handlungsfähige und stabile Regierung bekommen, auch wenn die Politik dieser Koalition sicher nicht in jeder Hinsicht meinen Vorstellungen entsprechen wird”. VWheute hat nachgefragt. mehr…


Marc Schilling ist neuer Director Customer bei xbAV

12.01.2018 – marc_schilling_xbavMarc Schilling (43) ist seit Dezember 2017 neuer Director Customer bei xbAV, einem Technologieanbieter für die Digitalisierung der betrieblichen Altersversorgung (bAV). Der Diplom-Kaufmann verantwortet künftig den Aufbau Customer Success mit den Schwerpunkten Kundenzufriedenheit, Retention und Optimierung der Customer Journey. mehr…


Jacobus: “Solvency II muss abgespeckt werden”

12.01.2018 – Rainer M. Jacobus_IdealRainer M. Jacobus ist ein Mann klarer Worte. Der Vorstandsvorsitzende der Ideal hat seine Meinung, mag sie auch unbequem sein. Zuletzt sprach er im Zuge der Run-offs einiger Mitbewerber von einem “Imageschaden für die Branche”. Jetzt äußert er sich zum System Solvency II, das er für kleinere und mittlere Versicherer als “belastend” bezeichnet. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten