Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute KÖPFE & POSITIONEN

Wer gewinnt Deutschlands härtesten Branchen-Award?

24.05.2018 – preistraeger_akEr gilt als einer der anspruchsvollsten Preise in der Versicherungswirtschaft: Wer beim Eisenhut-Award und den Awards für Gewerbeberatung und Altersvorsorge-Beratung eine der begehrten Trophäen gewinnen kann, der darf sich zu Recht ausgezeichnet fühlen. Zum 19. Mal wurden nun im historischen Rathaus zu Rothenburg mehr als zwei Dutzend Preise für herausragende Leistungen vergeben. mehr…




Frühere Meldungen:

Hirsch fordert Schlichtungspflicht nach verlorenen Musterklagen

23.05.2018 – hirsch_Versicherungsombudsmann_Am kommenden Dienstag legt Versicherungsombudsmann Günter Hirsch den Jahresbericht für 2017 vor. Sicher ist bislang, dass die Zahl der Beschwerden erneut leicht zugenommen hat und “sich jedenfalls weiter auf sehr hohem Niveau bewegt. Allerdings “ging die Erfolgsquote von knapp 47 auf 43 Prozent” zurück”, betonte Hirsch gegenüber der Stuttgarter Zeitung. Sein Vorschlag: eine gesetzliche Schlichtungspflicht. mehr…


Wer haftet bei künstlicher Intelligenz?

22.05.2018 – Digital_Fotolia_92690281Nachdem Rechts- und insbesondere Haftungsfragen zum autonomen Fahren intensiv erörtert wurden, steht nunmehr die nächste Stufe der Entwicklung in der Diskussion, nämlich die Weiterentwicklung der Systeme mittels künstlicher Intelligenz. Während die bisherigen Systeme einem Algorithmus mit klar definierten Handlungsvarianten folgen, entwickeln Systeme der künstlichen Intelligenz sich selbst fort. Sie lernen neue Handlungsvarianten dazu. mehr…


Chubb Deutschland holt neue Maklerbetreuer

18.05.2018 – sven_peter_bild_150pxDer Industrieversicherer Chubb baut seine bundesweite Maklerbetreuung aus und verstärkt sich dafür mit Sven Schauenburg (56) am Standort Stuttgart und Peter Schmid (47) am Standort München. Als spartenübergreifende Ansprechpartner in ihren jeweiligen Regionen sollen sich die beiden Business Development Manager (BDM), auf die vertrieblichen Aktivitäten des sogenannten Mid Market-Geschäfts sowie auf den weiteren Aufbau und der Pflege der entsprechenden Geschäftsbeziehungen zu Maklerpartnern konzentrieren. mehr…


Torsten Wetzel wird neuer Vorstand der VVaG

18.05.2018 – torsten_wetzel_vvagTorsten Wetzel ist vom Aufsichtsrat der Haftpflichtkasse VVaG mit Wirkung zum 1. Juli 2018 in den Vorstand berufen worden. In dieser Funktion wird der 51-Jährige künftig für die Geschäftsbereiche Betrieb, Schaden, Rückversicherung und Produktmanagement zuständig sein. Der Versicherungsfachwirt aus Karlsruhe ist seit 2009 als Abteilungsleiter Haftpflicht Vertrag – Firmenkunden und Prokurist für VVaG tätig. mehr…


Waldstein übernimmt Vorsitz der MEAG-Geschäftsführung

18.05.2018 – philipp_waldstein_meagPhilipp Waldstein (52) ist zum 1. Januar 2019 als Vorsitzender der Geschäftsführung der MEAG berufen worden. Er folgt damit Thomas Kabisch (64) nach, der zum Jahresende in den Ruhestand gehen wird. Philipp Waldstein verantwortet seit 2013 das Portfoliomanagement der MEAG. Zuvor war er als leitende Führungskraft in verschiedenen Funktionen der UniCredit in München, Mailand und Luxemburg tätig. mehr…


Ecosystems: Am Anfang steht die Kundengewinnung

17.05.2018 – gerolf_dienod_afbVon Gerolf Dienhold, Vorstand afb Application Services AG. Erst die modernen Technologien erlauben die neuen digitalen Geschäftsmodelle der Big Four (Google, Amazon, Facebook und Apple). Gemeinsam ist allen das sehr schnelle Onboarding einer großen Anzahl von Kunden. Neue Möglichkeiten des Digital Customer Onboarding helfen auch der Versicherungswirtschaft. mehr…


Drewes: “WWK ist ein rücksichtsloser Dummschwätzer”

17.05.2018 – oliver_drewes_maxpoolDer Umgangston im Streit zwischen der WWK und Maxpool wird zunehmend schärfer. Der Vorwurf: Der Versicherer habe Kunden und Makler “bewusst getäuscht”. Eine entsprechende Beschwerde bei der Bafin ist aus Sicht des Unternehmens am Ende eher enttäuschend verlaufen. Der Frust bei Maxpool-Chef Oliver Drewes scheint jedenfalls groß: “Moralisch ist WWK Kunden und Maklern gegenüber ein rücksichtsloser Dummschwätzer”. mehr…


Rudolf Böck leitet den Kundenservice der ÖBV

16.05.2018 – rudolfboeck_oebvRudolf Böck (47) ist mit Wirkung zum 2. Mai 2018 zum neuen Leiter des Bereiches Kundenservice der österreichischen Beamtenversicherung (ÖBV) ernannt worden. Der Bereich gliedert sich in die Abteilungen Service Center sowie Vertrags- und Leistungsservice. Böck wird dabei die Abteilung Vertrags- und Leistungsservice selbst verantworten. mehr…


“D&O-Policen sind auch in Deutschland längst Standard”

16.05.2018 – michael_hendricks_howdenBei der Sanktionierung von Compliance-Verstößen haben die deutschen Unternehmen durchaus noch einen gewissen Nachholbedarf, glaubt man dem jüngsten Global Fraud Survey von Ernst & Young. Dabei “betrifft das Thema Organhaftung gerade bei Compliance-Verstößen in den meisten Fällen den ganzen Vorstand”, konstatiert der D&O-Experte Michael Hendricks. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten