Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Sicherheit für Big Player und Hidden Champions

08.07.2014 – kaspar_alexander_150Von Alexander Kaspar.

Die Zahlen sind deutlich: Mit fast einer Million Mitarbeitern allein in Deutschland ist der Maschinenbau die beschäftigungsstärkste Industrie im Lande. Der Umsatz lag 2013 bei 206 Mrd. Euro, die Produktion bei 195 Mrd. Euro. Direkt mittendrin, bei Weltmarktführern oder Hidden Champions im Querschnitt aller Dienstleistungen – die Versicherungswirtschaft.

Die Risikowelt der weithin mittelständischen Industrie- und Handelsunternehmen, die nach draußen gehen, ist mannigfaltig. Dies dokumentiert aufs neue der Verband der Deutschen Maschinen- und Anlagenbauer (VDMA) in einer aktuelle Studie von McKinsey. Die von VDMA-Präsident Reinhold Festge bei der Vorstellung des Reports gestern in Frankfurt/Main proklamierte Wettbewerbs- und Wachstumsfähigkeit braucht das Geleit des Versicherungsschutzes in vielen Zweigen – von der Abdeckung von Transport- und Haftpflichtrisiken bis hin zu den Gefahren, die aus den globalen Lieferketten resultieren (siehe MÄRKTE).

So geht die sprichwörtliche Innovationskraft der Maschinenbauer Hand in Hand mit flexiblen Versicherungslösungen (siehe DOSSIER). Innovationstreiber dürften auf absehbare Zeit besonders im Bereich der Energie und der Umwelttechnik zu verorten sein, mit entsprechendem Bedarf an Deckungskapazität und -kunst. Ein ganzes Bündel neuer Verträge und Kooperationen konnten beim derzeitigen Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel an der Spitze einer breiten Delegation unterzeichnet werden (siehe MÄRKTE II und POLITICS). Sie bereichern auch die Versicherer.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten