Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Gewogen und für solide befunden

27.10.2014 – kaspar_alexander_150Von VWheute-Redakteur Alexander Kaspar.

Das ist nochmal gut gegangen: Europaweit zitterten die Vertreter der Banken, Ökonomen und nicht zuletzt auch die Politik und sonstige Beteiligten der Finanzbranche vor den Ergebnissen des Comprehensive Assessment der Europäischen Zentralbank (EZB), oder kurz gesagt vor dem Stresstest. Doch EZB, Deutsche Bundesbank und die BaFin mit ihrer Präsidentin Elke König an der Spitze gaben, zumindest für Deutschland Entwarnung. Aufgaben bleiben aber dennoch zahlreiche zu erledigen.

Es war ein Mammutprojekt, das sich die Aufseher im Vorfeld der geplanten Bankenunion vorgenommen hatten: In der Bilanzprüfung, dem Asset Quality Review, wurden allein in Deutschland nach einheitlichen Vorgaben mehr als 18.000 Kreditakten und 15.000 Sicherheiten überprüft. Diese Positionen erwiesen sich zum allergrößten Teil als werthaltig und angemessen bilanziert – sowohl im Kredit- als auch im Handelsgeschäft, resümiert die Bafin erleichtert und Elke König kommentiert: “„Fast alle Banken haben die Ziellinie des Comprehensive Assessment erreicht, ohne auch nur eine Hürde zu reißen. Alle Teilnehmer stehen solide da – auch wenn sie sich auf ihren Lorbeeren nicht ausruhen dürfen.“ (siehe POLITICS).

Auf ihren Lorbeeren dürfen sich auch die Anbieter von Lebensversicherungen nicht ausruhen, auch wenn die Ratingagentur Morgen&Morgen der Branche am Wochenende ebenfalls ein positives Zeugnis ausgestellt hat. Alle teilnehmenden 56 Versicherer bestanden den aktuellen Test der Agentur (siehe MÄRKTE).

Bleibt festzuhalten: Von der Nervosität hinsichtlich zu erwartender ernüchternder Zahlen im Bankensektor ist nach diesem Wochenende nicht mehr viel übrig geblieben. Zeit zum Durchatmen und weitere Konsolidierung lautet das Gebot der Stunde; denn die Herausforderungen werden nicht weniger.

Facit: Die wirtschaftliche Basis stimmt, für Alarmismus besteht kein Grund, wie die Teilnehmer sicher auch auf der DKM, der Leitmesse für die Finanz- und Versicherungsindustrie ab morgen (bis Mittwoch) in Dortmund (VWheute berichtet) feststellen werden.

Link: KÖPFE

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten