Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Ein Welt-Versicherer mit nationalem Charakter

04.02.2015 – Ein Kommentar von VWheute-Redakteur Christoph Baltzer.

BaltzerIn einer politischen Diskussionsveranstaltung erinnert die Allianz-Führung heute an ihre Gründung vor genau 125 Jahren. Aus dem Berliner Spezialversicherer ist der größte Versicherer der Welt entstanden. Doch im Kern ist die Allianz bis heute ein stark von Deutschland geprägtes Unternehmen.

Ganz auf die Zukunft ausgerichtet sind die Feierlichkeiten der Allianz zu ihrem 125-jährigen Bestehen. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble und der stellvertretende Generalsekretär der Vereinten Nationen, der Schwede Jan Eliasson, werden über sozialen und demographischen Wandel im 21. Jahrhundert sprechen. Die Welt der Allianz ist global geworden.

Bei den Feiern zum hundertjährigen Jubiläum war man noch sehr national. An den Feierlichkeiten in München nahmen unter anderem der damalige Bundespräsident Richard von Weizsäcker und der Bayerische Ministerpräsident, Max Streibl, teil. Kurz zuvor hatte Wolfgang Schieren auf dem Wege der Geheimdiplomatie die Übernahme der Staatlichen Versicherung der DDR eingefädelt, nur drei Monate nach dem Mauerfall (siehe DOSSIER)

Dabei hatte Allianz-Manager Schieren in den 20 Jahren seiner Ägide vor allem das Auslandsgeschäft im Sinne. 1990 kamen 44 Prozent des Umsatzes der Allianz aus dem Ausland. Henning Schulte-Noelle und Michael Diekmann war das zu wenig. Selbst in der deutschsprachigen Version ihres Geschäftsberichts subsumiert die Allianz ihr Deutschlandgeschäft inzwischen unter dem Begriff „German Speaking Countries“.

Dabei ist Deutschland noch immer der wichtigste Markt der Allianz, mit großem Abstand. Jeder vierte Allianz-Kunde wohnt zwischen Ostsee und Alpen. Im elfköpfigen Vorstand des Münchener Versicherungsriesen stammen nur Jay Ralph und Sergio Balbinot nicht aus Deutschland. Der soziale und demographische Wandel wird in den nächsten 125 Jahren bei der Allianz mit Sicherheit noch einiges in Bewegung setzen.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten