Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Die Natur macht Sprünge

08.05.2014 – baltzer-150Von Christoph Baltzer

Den Versicherungskonzernen geht es gut. Geht es besser? Ja, glaubt man an den Börsen. Doch eine Zitrone kann man nicht ewig ausquetschen.

Die Quartalsergebnisse der großen Versicherungskonzerne versetzen die Börsenhändler in Sektlaune. Bei Axa, Allianz (siehe UNTERNEHMEN) und Hannover Rück stiegen nach der Bekanntgabe der Quartalsergebnisse die Kurse. Nur Swiss Re stagnierte, dabei vermeldeten die Schweizer ein Prämienwachstum von elf Prozent (siehe UNTERNEHMEN). Das Misstrauen der Anleger rührt aus den sinkenden Raten auf den Rückversicherungsmärkten. Die Großschadenlage ist erfreulich gut, zu gut, möchte man fast sagen. Es gibt kaum Großschäden. Die Orkansaison in den USA verspricht ruhig zu verlaufen. Nach der schwierigen Erneuerung zum Jahreswechsel gingen zum ersten April auch die Raten in Japan zurück, erstmals seit der Katastrophe von 2011.

Trotz der rückläufigen Märkte steigerte die Swiss Re bei der April-Erneuerung ihr Prämienvolumen um 14 Prozent. Die Prämiensätze befinden sich weiterhin auf attraktivem Niveau, sagt man in Zürich. Die Erfahrung gibt ihnen Recht. Seit Jahren gehört die Nummer zwei der Rückversicherer zu den Unternehmen mit der besten Schaden-Kosten-Quote. Im ersten Quartal gaben sie für 100 Dollar Prämie lediglich 78,80 Dollar für Schäden und die Verwaltung aus. Das waren zwar neun Dollar mehr als im ersten Quartal 2013, ist aber trotzdem noch ein Wert, der Aktionären die Augen glänzen lässt.

Schreibt man den flüchtigen Erfolg der Rückversicherer aufs Jahr fort, dann erzielen sie derzeit Eigenkapitalrenditen von 15 Prozent. Doch die Manager hüten sich vor allzu euphorischer Darstellung ihrer Lage. Zu recht. Denn alle menschliche Erfahrung zeigt, dass der nächste Großschaden kommt. Er wird groß sein und ganz anders, als man bisher angenommen hatte. Die Natur macht Sprünge, jedenfalls in dem kleinen Ausschnitt, für den die Versicherer einstehen. (ba)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten