Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Content zählt: Nutzwert und Navigation

01.07.2014 – mertes_heinz_klausVon Chefredakteur Heinz Klaus Mertes.

Diese Eröffnungsrubrik dient in aller Regel dazu, den Versicherungstag in den Blick zu nehmen und nicht die Macher von VWheute. Sie soll widerspiegeln, was hier und heute wichtig ist für die, die das Versicherungsgeschäft bewegen oder von ihm bewegt werden. Ausnahmsweise sei heute ein bisschen Selbstbespiegelung angesagt, weil es ja auch das Informationsschaffen in der Branche betrifft.

Versicherungswirtschaft-heute.de feiert sein Einjähriges. Am 1. Juli vorigen Jahres erschien die erste Ausgabe dieser “Navigation für den Versicherungstag” wie seither börsentäglich null Uhr vier des anbrechenden Tages, also zum frühestmöglichen Zeitpunkt. Mit unserer Spätschicht haben wir dann schon die Nachrichtenlage des kommenden Tages im Griff mit Meldungen in zehn klar gegliederten, standfesten Rubriken und das in mehr als 5.000 Meldungen und Dossiers seit Erscheinen (siehe MÄRKTE).

Unsere Nutzer wissen das zu schätzen, wie wir aus zahlreichen bestätigenden Reaktionen wissen. Und auch die Zahlen dokumentieren das: Kein Tag ohne neue Bestellungen, denn bestellt muss werden, auch wenn die Publikation kostenfrei ist. So aber ist der Tagesreport VWheute in konkurrenzloser Weise unabhängig, an keine zahlenden Abonnenten oder andere Abhängigkeiten gebunden; herausgegeben von der Gemeinschaftsredaktion des Verlags Versicherungswirtschaft, der traditionell mit seinem Business- und Managementmagazin Versicherungswirtschaft sowie Fachzeitschriften und -büchern das publizistische Kompetenzzentrum der Branche und darüber hinaus in Politik und Wissenschaft bildet. Zielkodex: Unabhängig, plural, professionell. Oder wie es im Schlussclaim jeder täglichen Ausgabe heißt: “Die Fakten sind heilig, die Kommentare sind frei.”
Und damit zurück zu den Meldungen des Tages.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten