Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Umwälzung der Agrarversicherung national-international

21.01.2014 – StrohLaut Daten der Munich Re hat sich in den letzten 50 Jahren die Anzahl der großen Wetterkatastrophen verdoppelt und die volkswirtschaftlichen Schäden haben sich versiebenfacht. Diese Extreme bringen für den Agrarbereich, den mit am stärksten vom Wetter abhängigen aller volkswirtschaftlichen Sektoren, und damit auch für die im Agrarbereich tätigen Versicherer großes Umwälzungspotenzial mit sich.

Der Agrarversicherungsmarkt ist stark von den nationalen Versicherern geprägt und folgt weltweit ganz unterschiedlichen Mechanismen. In einigen Ländern wie den USA, aber auch in Spanien existiert eine staatliche Rückversicherung für extreme Risiken. In vielen Ländern werden staatliche Zuschüsse zu den Versicherungsprämien bezahlt, teilweise bis zu 85 Prozent. Diese Zuschüsse, die in Deutschland nicht existieren aber von manchen EU-Mitgliedstaaten wie Portugal oder Österreich gewährt werden, sind von der EU vorgesehen und WTO-konform. Mit einer Harmonisierung der Agrarversicherungsmärkte kann also nicht gerechnet werden.
Die weltweite Vereinigung der Agrarversicherer (AIAG – Association Internationale des Assureurs de la Production Agricole) sah daher in den letzten Jahren eine engere Vernetzung der Agrarversicherer als eines ihrer Hauptziele an. Im Vordergrund stand das gegenseitige Lernen der Versicherer im Hinblick auf verschiedene Versicherungslösungen und umfassendere Versicherungsinstrumente. Bei der AIAG geht man davon aus, dass das Risikomanagement für den Agrarsektor weiter an Bedeutung gewinnen wird. Kurt Weinberger, Präsident der AIAG und Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Hagelversicherung, brachte die aktuelle Situation anlässlich des AIAG-Kongresses 2013 auf den Punkt: Nur ein stabiler Agrarsektor könne auf Dauer eine Weltbevölkerung von künftig neun Milliarden Menschen ernähren. Die Landwirtschaft brauche daher im Interesse der Gesamtbevölkerung ein noch engeres Sicherheitsnetz. (mh)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten