Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Trends und Innovationen der Versicherungs-IT auf dem 5. Messekongress “IT für Versicherungsunternehmen”

26.11.2013 – MessekongressDurch die Weiterentwicklung von Soft- und Hardware haben sich die technischen Möglichkeiten in den vergangenen Jahren stark verändert. Agile Softwareentwicklung, die zunehmende Nutzung mobiler Endgeräte und sich ändernde regulatorische Bedingungen stellen IT-Abteilungen zunehmend vor neue Herausforderungen. Wurde die Funktion der IT in der Vergangenheit vorrangig in der Datenverarbeitung gesehen, stellt sie heute immer öfter einen erfolgskritischen Faktor bei der Unterstützung von operativen Prozessen und somit auch einen nicht unerheblichen Wettbewerbsfaktor dar.

Niedrige IT-Budgets und ein hoher Anteil an Legacy-Systemen führen allerdings dazu, dass die IT-Umgebungen in Versicherungsunternehmen häufig veraltet sind. Viele Versicherer haben die Notwendigkeit einer Modernisierung ihrer IT-Landschaft jedoch erkannt und beschäftigen sich aktiv mit Lösungsmöglichkeiten für diese Problematik.

Bereits zum fünften Mal findet in Leipzig daher am 26. und 27. November 2013 der Messekongress „IT für Versicherungsunternehmen“ der Versicherungsforen Leipzig statt. Wie auch in den vergangenen Jahren stellt der Messekongress einen Marktplatz rund um die IT von Versicherungen dar. Anbieter und Nachfrager finden eine Diskussionsplattform vor, um sich mit aktuellen Herausforderung und Lösungsmöglichkeiten auseinanderzusetzen. Zudem stehen Trends und neue Entwicklungen auf dem Prüfstand. Neben dem fachlichen Vortragsprogramm des Messekongresses sowie parallelen Fach- und Diskussionsforen gibt es auch in diesem Jahr wieder eine Ausstellermesse mit 29 Dienstleistern für die Versicherungs-IT. (vwh)

Mehr Informationen zur Agenda und Anmeldung finden Sie hier.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten