Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Finanz- und Versicherungsberater sind wichtigste Informationsquelle

25.09.2013 – eichmannFür 53 Prozent der Bundesbürger sind Finanz- und Versicherungsberater die wichtigste Informationsquelle, wenn es um die Absicherung des persönlichen Besitzes geht. Das ist eines der zentralen Ergebnisse der jetzt veröffentlichten Umfrage unter dem Titel „Besitzindex 2013, die das Marktforschungsinstitut forsa vorgenommen hat.

Gegenüber der Umfrage 2012 hat die Bedeutung der Finanz- und Versicherungsberater in diesem Bereich um acht Prozentpunkte zugenommen. Auf Platz zwei landetet das Internet mit 49 Prozent. In seinem Stellenwert verlor dieses im Vergleich zum Vorjahr fünf Prozentpunkte. Vertraute wie Freunde und Bekannte sind für 48 Prozent der Befragten die drittwichtigste Informationsquelle. Dahinter folgen die Verbraucherzentralen mit 37 Prozent. Karsten Eichmann, Vorstand Marketing und Vertrieb bei der Generali, sieht in den Ergebnissen „eine klare Bestätigung für die große Bedeutung persönlicher Finanz- und Versicherungsberatung”.

Medien spielen bei der Informationsbeschaffung nur eine sekundäre Rolle. Jeder Fünfte bevorzugt Printmedien. Zehn Prozent der Befragten nutzen das Fernsehen und sechs Prozent den Hörfunk. Auch die Bedeutung von Social Media ist mit einer Zustimmung von acht Prozent vergleichsweise gering.

Die Umfrage zeigte überdies, dass die Mehrheit der Befragten ihren Besitz über Versicherungen gut abgesichert sieht. 85 Prozent sind dieser Meinung. Auf die Frage, worauf die Bürger bei einer Versicherung zur Besitzabsicherung besonders großen Wert legen, antworteten 57 Prozent „die Leistungen im Schadenfall”. Für 51 Prozent ist der persönliche Ansprechpartner ein wichtiger Aspekt – eine Zunahme von zwölf Prozent gegenüber der Umfrage des vergangenen Jahres. Die Bedeutung des Preises geht hingegen zurück. 32 Prozent legen auf diesen viel Wert. Im vorigen Jahr plädierten dafür noch 42 Prozent. Gute Erreichbarkeit und schnelle Reaktionszeiten spielen für 37 Prozent der Bürger eine bedeutende Rolle.

Foto: Karsten Eichmann, Vorstand Marketing und Vertrieb der Generali Versicherungen

Autor:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten