Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

stanczyk_michael_170
stanczyk@vvw.de
Google+: Zum Profil

Michael Stanczyk

seit September 2012 arbeite ich in der Wirtschaftsredaktion des Verlags Versicherungswirtschaft in Karlsruhe. Während des Studiums der Sozial- und Politikwissenschaften an den Universitäten in Frankfurt (Oder), Maastricht und Wien habe ich in den Pressestellen des United Nations Office Vienna und des European Economic and Social Committee in Brüssel erste Berufserfahrungen gesammelt. Meine publizistischen Interessenschwerpunkte konzentrieren sich gegenwärtig auf den versicherungstechnischen Querschnittsbereichen Industrie, Mobilität und Politik.




Kürzlich veröffentlicht

Pimco: “Kapitalerhalt steht an erster Stelle”

08.08.2017 – frank_witt_pimcoEinst galt Pimco als Sorgenkind der Allianz. Nun scheint die US-Investmenttochter des Münchener Versicherers den Turnaround geschafft zu haben. Frank Witt jedoch tritt auf die Bremse. Im Exklusiv-Interview mit VWheute spricht der Deutschlandchef von Pimco über die große Bewährungsprobe an den Finanzmärkten und kluge Anlagestrategien. mehr…

Ergo: Wenn Wenning das Machtwort spricht

02.08.2017 – _wenning_kasparDer strukturelle Umbruch bei der Ergo ist voll im Gange. Das Zwischenfazit indes fällt differenziert aus. Während Munich-Re-Chef Joachim Wenning die Düsseldorfer auffordert, ihre Schlagzahl zu erhöhen, spricht Ergo-Manager Harald Christ von guten ersten Erfolgen – zumindest aus Vertriebssicht. Ergo-Boss Markus Rieß hält sich bedeckt. Wie also steht es wirklich um das Verhältnis zwischen Mutter und Tochter? Ein Stimmungsbericht. mehr…

Warum sich die Kreditversicherung unter Preis verkauft

01.08.2017 – 2017-07-31 13_05_52-vw08_u1-u4.pdf - Adobe ReaderHinter den weltpolitischen Kulissen brodelt es gewaltig – und die Kreditversicherer sind als Risikoträger mittendrin. Sie sind es, die in Zeiten politischer Spannungen internationale Handelsströme zusammenhalten. Was dem Wettbewerb aktuell zusetzt und mit welchen Lösungen die Marktplayer neue Reichweiten suchen, erfahren Sie in der neuen Ausgabe des Business- und Managementmagazins Versicherungswirtschaft. mehr…

Versicherern droht Verlust von Marktanteilen

11.07.2017 – IngoFaecks_talking-1Versicherungen sind notwendige und hilfreiche Produkte, deren Erwerb aber keine Glücksgefühle hervorruft, sondern höchstens Unsicherheiten mildert. So denkt wohl das Gros der Verbraucher. Wie die Unternehmen besser zum Kunden durchdringen und durch kluge Kommunikation einen Abrieb von Marktanteilen verhindern, erklärt Werbe-Stratege Wolf Ingomar Faecks im exklusiven Interview. mehr…

Liès übernimmt De-Swaan-Nachfolge

07.07.2017 – michel-liesDer Schweizer Versicherungsriese Zurich hat einen Nachfolger für Tom de Swaan gesucht und nun gefunden. Nach Angaben des Unternehmens wird der Verwaltungsrat auf der Generalversammlung 2018 den ehemaligen Swiss-Re-Chef Michel Liès als Präsidenten vorschlagen. Als mögliche Kandidaten für das begehrte Amt waren zuvor auch Verwaltungsrat Jeffrey Hayman und Ex-Finanzchef Dieter Wemmer gehandelt worden. mehr…

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten