Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

volz_maximilian_170
volz@vvw.de
Google+: Zum Profil

Maximilian Volz

Seit September 2016 arbeite ich für die VVW GmbH, und zwar hauptsächlich im Bereich der Online-Redaktion. Ich habe eine abgeschlossene Ausbildung als Versicherungskaufmann und ein Studium der Germanistik und Geschichte in Potsdam und Tartu absolviert. Mehrere Praktika im In- und Ausland sowie Anstellungen als Redakteur in Hamburg und Berlin bilden meinen beruflichen Hintergrund. Nun bin ich als (Online-) Redakteur wieder zu der Welt der Versicherungen zurückgekehrt und freue mich auf neue Aufgaben, spannende Themen und interessante Interviews.




Kürzlich veröffentlicht

“Einheitsversicherungen sind keine Antwort”

15.01.2018 – BeenkenDie Spitzen von Union und SPD haben sich am Freitag einen Durchbruch bei den Sondierungsgesprächen erzielt. Matthias Beenken von der FH Dortmund freut sich “wieder eine handlungsfähige und stabile Regierung bekommen, auch wenn die Politik dieser Koalition sicher nicht in jeder Hinsicht meinen Vorstellungen entsprechen wird”. VWheute hat nachgefragt. mehr…

Branche 2018: Umsatz hoch, Mitarbeiter runter

10.01.2018 – JObcenter Koeln_arbeitslos_Hartz4by_Berthold BroniszDie Einnahmen werden steigen, die Zahl der Mitarbeiter sinken. Das erwartet der Wirtschaftsverband der Versicherungswirtschaft für das Jahr 2018, wie eine Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft (IWD) zeigt. Die Versicherungswirtschaft rechnet mit “etwas höherem” Umsatz, die Mitarbeiter werden “weniger werden”. Über diese Nachricht werden sich die freien und gebundenen Angestellten sicherlich sehr freuen. mehr…

Oster: “Ein Wettbewerb, den nicht alle bestehen können”

20.12.2017 – Oster_ClarkRund die Hälfte aller Versicherer empfindet die Konkurrenz von Insurtechs als Problem. “Es ist ein Wettbewerb, den nicht alle bestehen können”, stellt Clark-Gründer Christopher Oster gegenüber VWheute fest. Zudem konstatiert er verschiedene Wellen in der Insurtech-Szene: “Die erste Welle waren die Preisvergleicher. Die nächste Welle sind die Versicherungsmanager. Die dritte Welle sind die Digitalversicherer.” mehr…

“Die Transformation wird und muss 2018 weitergehen”

14.12.2017 – Marcus Nagel_Zurich_MV_12.2017_kleinEs ist noch nicht vorbei. Beim Kamingespräch der Zurich Deutschland stand der Vorstandsvorsitzende Marcus Nagel Rede und Antwort über das zurückliegende, aber vor allem das kommende Jahr. Die Transformation zum schnellen, innovativen und kundenorientierten Versicherer ist noch nicht abgeschlossen und führt mitunter zu Missstimmung im Unternehmen. Der CEO bekennt Farbe, auch bei seiner Wachstumsforderung im Bereich Leben. mehr…

VWheute testet autonomes Fahren

08.12.2017 – FO_Start-Probebetrieb_AFDer Wind peitscht über den ehemaligen Kasernenhof, die Finger zittern vor Kälte – und dann kommt die Zukunft angefahren. Ein autonom fahrendes Auto, das wie selbstverständlich vor einem hält. Ein etwas mulmiges Gefühl stellt sich beim Einsteigen ein, aber der PKW ruckelt nach dem Drücken des Startknopfs anstaltslos auf die Teststrecke. Willkommen im Testfeld Autonomes Fahren. mehr…

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten