Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

kaspar_alexander_170


Alexander Kaspar

Nach Studium der Germanistik/Philosophie in Bonn/Berlin, Volontariat bei einer Fernsehnachrichten Agentur in Berlin. 1992 Korrespondent im Studio Leipzig, 1995 Studioleiter Büro München, Korrespondenz für Süddeutschland, Österreich, Norditalien, Schweiz. Tägliche Berichterstattung aus Wirtschaft und Politik, vor und hinter der TV-Kamera. Ab 2005 Aufbau eines Sport- und Nachrichtenportals für ein bundesweit operierendes Verlagshaus. Seit 2013 für den Verlag für Versicherungswirtschaft und als Produzent für VWheute TV tätig.




Kürzlich veröffentlicht

Ergo vollzieht die Kehrtwende und Munich Re schwächelt

10.08.2017 – wenning_riess_akGeringe Großschäden, wenige Naturkatastrophen und kaum von Menschen verursachte Schäden sorgen bei Munich Re für ein ausgeglichenes versicherungstechnisches Ergebnis zur Jahreshalbzeit, allerdings unter Vorjahresniveau. In seiner ersten Bilanz-Pressekonferenz lobt Vorstandschef Joachim Wenning die Anstrengungen von Markus Rieß, der die Ergo nach Jahren wieder in profitableres Fahrwasser führt. mehr…

Hat die deutsche Start-up-Szene eine Chance?

26.07.2017 – rittweger_ak“Was ist das Level, auf dem der Krieg geführt wird?” Diese provokante Frage stellte der Investor Klaus Hommels vor wenigen Tagen in München. Damit stellt der ehemalige AOL-Manager den Digitalisierungsansatz einer ganze Branche in Frage, die ihre Antworten auf die Herausforderungen der Zukunft einzig aus dem Credo bezieht: Der Kunde steht im Mittelpunkt. Das ist der falsche Ansatz, zeigt sich der 51-jährige überzeugt. mehr…

Der LV-Markt zwischen Evolution und Revolution

02.06.2017 – joachim_loerper_akWelche Strategien sind in Zeiten der Niedrigzinsphase erfolgreich? Garantien ja oder nein? Was taugen die neuen Modelle? Um diese Fragen kreisen die Diskussionen quer über alle Etagen der mit dem Thema befassten Kapazitäten. Antworten auf diese vitalen Herausforderungen einer ganzen Branche suchten auch die Teilnehmer des Kongresses Lebensversicherung aktuell. mehr…

Digital-Konzepte der Versicherer auf dem Prüfstand

01.06.2017 – mcc-podium_akIn Zeiten der Digitalisierung besteht an Schlagworten wie “agile”, “lean”, “IoT” oder “Digitalisierung zweite Welle” kein Mangel. Doch Begriffe machen keine Revolution, es gilt sie mit Leben zu füllen, dabei die Kultur im eigenen Hause zu verändern und gleichzeitig alle Abteilungen mitzunehmen. Das gilt vor allen Dingen auch für die IT-Sparte die ebenfalls eine “unternehmens-enzyklopädische Brille” aufsetzen muss. mehr…

Versicherer setzen auf “Schnell, papierlos und sicher”

31.05.2017 – mcc_kongress_ak“Insurance Today and Tomorrow – Die Assekuranz zwischen antiker und digitaler Welt”, so lautet die Überschrift zum zweitägigen MCC Digital-Kongress der heute in Düsseldorf in die zweite Runde geht. Im Zentrum stehen ddie Strategien der Big-Player, die neue Customer Journey und Fragen zur Digitalisierung im Spannungsfeld zwischen Innovationsstau und Kostendruck. Zukunft, das war gestern! mehr…

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten